Schlagwort-Archive: IS

Nach Abzug der US-Truppen

Nach Abzug der US-Truppen aus Deutschland können der IS oder die Schariapolizei das Land übernehmen.

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , ,

Entflohene IS-Sklavin muß aus Deutschland fliehen

Eine Jesidin erkennt in Deutschland ihren Vergewaltiger und Sklavenbesitzer wieder und flieht aus Deutschland. Ich würde ja auch aus Deutschland fliehen, zu meiner ausländischen Freundin, die hier kein Besuchsvisum kriegt. Weil der deutsche Staat aber keine Staatshaftung für in Deutschland … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Deutsches Gefängnis für Syrer, der Terrororganisation IS schädigen wollte?

Kann man der freien Presse nicht mal mehr glauben, kann man im Prinzip auch das Gegenteil nicht glauben. Reichsbürger und Verschwörungsgläubige glauben zwar den Medien und Kachelmanns Wetterbericht nichts, aber ansonsten kann keine Story zu unglaubwürdig sein, wenn sie denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Fessel-Syrer eingeschleust?

Schrecklicher Verdacht: hat Assad  95.000 brutale Fesselsyrer eingeschleust, um 49.000 moderate Sprengstoffsyrer hinzuhängen? Fragen (Sie Renate Künast)!

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 8 Kommentare

Lamya Kaddors neue deutsche Identität

Lamya Kaddor, eine muslimische Religionswissenschaftlerin aus Ahlen mit syrischen Wurzeln, meint schon wieder ich muß mich als Teil der Mehrheitsgesellschaft integrieren. Will ich nicht, weil ich mich nach Karl May (langweilige Schut-Scheiße und dummes Hadschi-Halef-Omar-Gefasel) nicht mehr so für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

IS besetzt das Brandenburger Tor

Den Medien wäre wohl lieber gewesen, der IS hätte das Brandenburger Tor besetzt. Eine „Identitäre Bewegung“ hatte heute das Brandenburger Tor ein Stündchen besetzt und ein großes Banner frontal am Tor aufgehängt: „Sichere Grenzen – Sichere Zukunft. „. Die entsetzt  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Erstbesteigung des Brandenburger Tores nach der Wende

16 Jahre, nachdem ich nicht mal unter kampferprobten Polen auf der anderen Seite des Flusses Aktivisten finden konnte, die bereit waren, aus Protest gegen die grundgesetzwidrige Nichtzulassung der Wendenpartei zur Bundestagswahl mit mir auf das Brandenburger Tor zu klettern, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Irrenhaus Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Lockt der IS mit Pokémon GO Spieler in Todesfallen?

Das ist natürlich eine ganz DUMME Verschwörungstheorie. Islamische Terroristen müssen ihre Opfer nicht in Fallen locken. Sie bringen sie einfach dort um, wo sie sie nicht hingelockt haben. P.S.: Erste Priester versuchen Jugendliche mit einem Pokepoint im Beichtstuhl in die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Politiker telefonisch aus Saudi-Arabien gecoacht?

Wurden die Terror-Verharmloser/innen eigentlich auch telefonisch aus Saudi-Arabien gecoacht? Ich bitte darum, die täterbedauernden Heulinterviews nonstop im Fernsehen zu wiederholen! Rücktritt aller verharmlosenden Politiker und Medienleute! Wurden auch Politik und Presse telefonisch aus Saudi-Arabien gecoacht? Fragen! Demokratie heißt fragen dürfen! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

München oder Tel Aviv?

Was wäre, wenn derselbe Täter statt in München in Tel Aviv getätert hätte? In Israel wäre er binnen Sekunden abgewehrt worden. Weil die Israelis ihr Leben selbst schützen dürfen. Bei uns muß man warten, ob die Polizei rechtzeitig kommt. Während … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare