Archiv der Kategorie: Marburger Religionsgespräche

Alle Menschen werden Schwestern

Am Weltfrauentag habe ich herausgefunden, daß es wissenschaftlich gesehen gar keine Männer gibt. Denn wieso sonst hätten „Männer“ Brustwarzen, die ja zum Säugen der Brut dienen? Aha! Männer sind also  lediglich mutierte Frauen. Und die Oberhessische Presse setzt noch einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Genkunst, Marburger Religionsgespräche, Wahnsinn | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Wenn alle Deutschen Juden werden

Wenn alle Deutschen Juden werden: dann „müssen“ uns die Palästinenser ins Meer treiben, und wir können alle am anderen Ufer der Ostsee im schönen Schweden Asyl beantragen. Vielleicht gibt Schwedens Regierung meinem Schatz dann endlich das Besuchsvisum, das sie in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Marburger Religionsgespräche | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 54 Kommentare

Ärger um Holocaust-Gedenktag

Zitat eines Schuleiters: „Außerdem sei es in gewissen Millieus eben gefordert, sich israelkritisch zu zeigen. Man müsse verstehen, dass Menschen sich dem Druck der Gruppe nicht entziehen und damit angreifbar machen wollen.“ „Sich dem Druck der Gruppe nicht entziehen“, das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Holocaust, Marburg, Marburger Religionsgespräche | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Mein Beitrag zum Lutherjahr in Marburg

Hey, Käßmann, alte Hupfdohle! Ei gucke mal da, was vorvorgestern im Jahr 1938 in Marburg in der Unistraße abging: Zitat: „Ich will meinen treuen Rat geben. Erstlich, dass man ihre Synagogen oder Schulen mit Feuer anstecke und, was nicht verbrennen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandanschlag, Marburger Religionsgespräche | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 23 Kommentare

Liebe Reichspogromnachtbürger!

Nicht, daß ihr denkt, ich habe das Datum vergessen. Platzhalter, hier kommt nachher der Text hinein. Meinetwegen kann man mir auch vorher schon in den Kommentarbereich kotzen. Der frühe Kommentator fängt den Wurm! In Marburg gab es wie offenbar in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandanschlag, Café Hitlergeburstag, Der nette Nazi von Nebenan, Hitler, Hochkultur, Holocaust, Imageberatung, Irrenhaus Deutschland, Marburger Frühling, Marburger Religionsgespräche, Nazis, Politik, Untergang des Abendlands | Verschlagwortet mit , , , | 21 Kommentare

Stadt Marburg will mehr Flüchtlinge

Hier findet man auf der Webseite der Stadt Marburg den Brief, mit dem Oberbürgermeister Dr. Spies von der SPD das Land Hessen darum bittet, das Erstaufnahmelager in Marburg-Cappel nicht zu schließen. Marburg sei weiterhin dringend zur Aufnahme bereit. Das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marburger Frühling, Marburger Religionsgespräche, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Kindergeld = Brautgeld?

Liebe Familienministerin Schwesig, falls ich vom Judentum zum Islam konvertiere und dann mehrere Kinderbräute heiraten darf (aus Protest, weil meine deutlich erwachsene Verlobte ja kein Besuchsvisum kriegt Dank SPD), wird das Kindergeld (bzw. die Kindergelder) dann an mich überwiesen? Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandanschlag, Café Hitlergeburtstag, Marburger Religionsgespräche, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar