Schlagwort-Archive: Bomben

Deutsches Gefängnis für Syrer, der Terrororganisation IS schädigen wollte?

Kann man der freien Presse nicht mal mehr glauben, kann man im Prinzip auch das Gegenteil nicht glauben. Reichsbürger und Verschwörungsgläubige glauben zwar den Medien und Kachelmanns Wetterbericht nichts, aber ansonsten kann keine Story zu unglaubwürdig sein, wenn sie denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Gnadenschuß oder Zerstückelung durch „Aktivisten“?

Ich habe schon vor Jahren gefordert: sollte ich mal in die Gewalt von Terroristen wie im Bataclan geraten, soll mir mein Land schnellstens den Gnadenschuß geben. Mit 10 Atombomben. Der philippinische Präsident hat von mir gelernt und will nun islamistische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Tagesschausprecher kriegt vor Angst keine Luft

Atemlose Panikmache in der Tagesschau, wie von Alfred Hitchcock gedreht, während nach den Anschlägen in Deutschland abgewiegelt wurde? Hier findet eine vorbereitete Kampagne gegen Thailand statt. Konnte die Tagesschau diesmal keine Sozialarbeiterin finden, die ein bißchen was auf der Gitarre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

Anschläge sagt man nicht

Es ist sinnlos, etwas zu den Anschlägen zu schreiben. Anschläge sagt man nicht, sprengt sich eine Person vor einer Gaststätte in die Luft, heißt das jetzt wie in „1984“ Gaststättenexplosion. Kein Terror! Das Wort Terror ist Hetze. Machetenmord: kein Terror. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Irrenhaus Deutschland, Kamikazekunst, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Deutsches Bomben- und Vergasungslotto

In Düsseldorf wurden zufällig 3 „mutmaßliche“ Terroristen verhaftet, weil sie irgendeiner in Frankreich verpfiffen hat. So konnten sie sich dummerweise nicht selbstverunwirklichend in der Fußgängerzone in die Luft sprengen und keine Passanten mit dem Messer abstechen. Und das, wo  man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Neuer Vorwand für Rosenmontagszug-Absage gesucht

Gemein! Der mit Fahndungsfoto gesuchte Käufer des Baumarktartikels in Köln hat „sich der Polizei gestellt“. Muß der Rosenmontagszug nun etwa trotz Scheißwetter stattfinden? Nein! Denn ich weise darauf hin, „Schläfer“ könnten seit Jahren immer wieder kleine Mengen des gefährlichen Stoffs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Kölner Rosenmontagszug-Absage gefährdet Karnevalsmuffel

Sollte der Kölner Rosenmontagszug tatsächlich abgesagt werden, weil der „arabisch aussehende“ Mann nicht gefunden wird, der laut BILD und Focus im Baumarkt große Mengen zum Bombenbau geeignetes Ammoniumnitrat kaufte, wird es gefährlich für die Menschen, die sich aus Prinzip nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 12 Kommentare