Monatsarchiv: August 2014

From Tusk Till Dawn

Die EU wird jetzt von Quentin Tarantino verfilmt.

Veröffentlicht unter Medienwahnsinn | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Gegendarstellung

Ich habe mich geirrt! Die CDU Pforzheim fordert gar keine Generalamnestie für MICH, sondern für ein  paar Jugendliche die im Schwimmbad „weiblichen Gästen unter den Slip in den Schambereich“ gegriffen hätten. „In den Schambereich“ heißt, die Herren haben den Mädchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandanschlag | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

CDU Pforzheim fordert Entschädigung für mich

CDU-Stadtrat Gutscher aus Pforzheim fordert eine „Generalamnestie“ für mich, nachdem ich Opfer eines Brandanschlages wurde, soll ich nun endlich nach 17 Jahren voll entschädigt werden, um meine Integration voranzutreiben. Hier der Fotobeweis:

Veröffentlicht unter Brandanschlag | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Amöneburger Prozeßwelle rollt auf Gerichte zu

Wie bekannt, wird Amöneburg zum rechten Wallfahrtsort. Wenn von den Wallfahrern nur 10 % beim Dr. Brosa vor die Tür pinkeln, sind die Gerichte auf Jahre hinaus ausgelastet. Die Gassen auf dem Berg werden umbenannt in Harnwege!    

Veröffentlicht unter Amöneburg | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Amöneburg, Adolf-Hitler-Platz

Völlig egal wie der Platz laut Straßenschild heißt, sobald das Café Hitlergeburtstag da ist wird sich der Name im Volksmund ändern. Und endlich wird Amöneburg ein echter Wallfahrtsort! Und dann auch noch das Buch, ich habe der Rößl-Conchita versprochen daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Hast Du auch die Tage?

Bild | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Marburg, Adolf-Hitler-Platz

Cool, man verlangt  nach einem Marburg-Krimi . . . Auf Leserwunsch dabei: der kruden Verschwörungs-Theorien anhängende Feuerwehrhauptmann Tore Ehrenreich (seine Eltern waren zehnmal in dem Heimat-Film „Und ewig singen die Wälder“), der beim täglichen Döneressen dem ehemaligen Nudelshopbesitzer Hesse die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 13 Kommentare

Hessendöner

Für den Fall, daß der hessische Rundfunk sich nicht traut, die Serie unter dem Titel „Das Judenhaus an der Lahn“ zu verfilmen, habe ich mir hiermit den Titel „Hessendöner“ gesichert. HESSENDÖNER ist die Institution, die im Drehbuch der abgebrannte Nudelshop-Besitzer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehkritik, Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Das Judenhaus an der Lahn

Ich schreibe einen Skandal-Roman, denn ich bin jung und brauch das Geld, vor allem nach dem Einbruch letztes Jahr, der wegen der dadurch verhinderten Wahlteilnahme meine Jobchancen bei der Hessenliga zerstört hat. Ähnlichkeiten mit lebenden Unpersonen sind wie üblich rein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Antreten zum Abklatschen

Die Augsburger Puppenkiste hat die Blechbüchsenarmee, Deutschland bekommt eine Kasperklatschenarmee. Das Krokodil und der Räuber fürchten sich schon vor der neuen Oberkommandierenden Margot Käßmann. Man muß nur an den Sieg GLAUBEN!

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , ,