Monatsarchiv: Januar 2018

Sitting Fields in der S-Unterklasse

Der baden-württembergische grüne Ministerpräsident Kretschmann jammert über seinen  S-Unterklasse Mercedes: da drin sitzt er „wie eine Sardine in der Büchse“.

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , | 71 Kommentare

Buchempfehlung

Buchempfehlung: „Die verdorbene Frau“ von Robert Bloch. B loch. Kommt im Alphabet erst nach A-Loch, klingt aber besser.

Veröffentlicht unter Bücher | Verschlagwortet mit , | 12 Kommentare

Mädchen-Henker auf der Flucht in Hamburg

Der iranische Todesrichter ist auf der Flucht. Er soll in Hamburg gesehen worden sein, höhnisch mit seinem durch Sigmar Gabriel ausgestellten Visum winkend. Neben viele  anderen Menschen hatte er ein minderjähriges Mädchen zum Tode wegen „Ehebruch“ verurteilt, weil es Opfer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Henkersmahlzeit | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare

Kein Hitlervergleich

Mir scheissegal, ob der türkische Syrer in Montabaur 4 Frauen und 27 Kinder „nachholen“ durfte. Ich mache den aber zum Maßstab für mich, ich will auch das Recht 4 Frauen und 27 Kinder nachzuholen. Vorerst meine 1 Verlobte, die mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 9 Kommentare

Wer ist schuld?

Wer ein vergewaltigtes Mädchen als Ehebrecherin hängen ließ, darf einreisen. Meine friedliche Verlobte nicht. Wer ist eigentlich für Einreisen zuständig in Deutschland?

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Apartheidsminister Gabriel beschimpft Israel

Gabriel (SPD) soll es schon wieder getan haben. Wenn der Minister eines Landes, der meiner friedlichen Verlobten jahrelang kein Besuchsvisum gibt, während der mörderische LKW-Attentäter und der auf Köpfe einhackende Axtattentäter einreisen durften, ein anderes Land in dem es sicherer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, SPD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 35 Kommentare

Nein BILD, ich habe keine Mörderhand geschüttelt

Also schüttelt euch wen Anderes für euer „Haben WIR den Mördern zu lange die Hand geschüttelt“ von der Palme. Dazu bringt BILD ein Foto, wie Steinmeier gerade einer vollbärtigen Kopftuchfrau die Hand reicht. Hätte man da keine Hübsche nehmen können? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionskunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare