Archiv des Autors: Hessenhenker

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.

New York Times läßt Kölner Dom abbrennen

Die NEW YORK TIMES zeigte den Kölner Dom statt Notre Dame im Bericht zum Brand – man KANN ja mal was verwechseln! Auch ich war erstaunt, daß es in Paris brannte und nicht in Köln, hatte ich doch an dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

AXA Paris durch Fremdenlegion besetzen?

Bundespräsident Steinmeier will, daß ich als armes enteignetes hessisches Brandanschlagsopfer für Notre Dame spende, weil die AXA-Versicherung mal wieder nicht entschädigen will? Warum läßt Macron die AXA-Zentrale in Paris nicht einfach mit Panzern stürmen, wenn Notre Dame dort versichert ist?

Veröffentlicht unter AXA, Brandanschlag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die Prophezeiung

„Unser Haus brennt“. (Prophetin Greta)

Veröffentlicht unter Traumdeutung, Untergang des Abendlands | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Notre Damus hat es vorausgesagt

Alles, besonders die Politiker sind ganz traurig auf twitter und Facebook.Einzig der „kleine Akif“ dokumentiert freudige Gesichter vor der brennenden Kathedrale. Ich betrachte das alles NUR noch aus meiner privaten Perspektive.Kommentar des SPD-Bürgermeister zum Brandanschlag auf MEIN Haus: „Brandanschlag . … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandanschlag, Untergang des Abendlands | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 16 Kommentare

Judas Benz migriert

Kein Migrant ist illegal, außer Juden in Judäa und Mercedes in Stuttgart. Damit die Marke überlebt, wird das Stammwerk demontiert und in Ashkelon wieder aufgebaut. Kein Dieselverbot in Israel hat die Entscheidung leichtgemacht: die meisten Arbeiter emigrieren mit. Eine Mercedes-Fachkraft: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufschwung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

Wie war die Frage?

„Europa ist die Antwort. SPD“. WIE war die Frage? Ach, es fragt bloß der schreckliche Hessenhenker wieder mit seinem blöden abgebrannten Haus und seiner „friedlichen ausländischen Verlobten“. LANGWEILIG, Herr Hessenhenker, wir haben es jetzt alle gehört.

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Nostromo im Judenhaus an der Lahn

Schon als Kind habe ich den Antisemitismus nicht verstanden. Fassungslos steht man daneben, wenn er aus den vorher ganz normal wirkenden Leuten herausbricht, wie das Alien in der Nostromo aus dem Bauch des Besatzungsmitglieds Kane.Nach dem ironischerweise nur „versehentlichen“ Hitlergeburtstags-Brandanschlag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionskunst | Verschlagwortet mit , , , , , ,