Archiv der Kategorie: 3. Weltkrieg

Märtyrer-Demo vor Brandenburger Tor

Die friedlichen feuerlegenden arabischen und türkischen Demonstranten in Berlin hatten Glück! Kein polnischer Extremist namens Janusz Amri hat einen türkischen Lastwagen entführt, um damit mit Höchstgeschwindigkeit durch die Demonstration zu rasen. Katrin Göring-Eckardt verpaßte die historische Gelegenheit, auch einmal einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 27 Kommentare

Merkel entschädigt endlich die Opfer

Mit deutschen Geldern zahlt die palästinensische Verwaltung Gratifikationen und Renten an Attentäterfamilien. Als Täterprämie. Da kann der freigiebige  deutsche Staat auch jedem deutschen Opfer 1 Million € zahlen. Als Opfer-Prämie.

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Kein Merkel-Plan!

Nachdem sich kaum ein Deutscher mehr fand, der in den Krieg ziehen würde, durften Millionen junger Männer im Rekrutenalter einreisen, sogar ohne Pässe. Meine friedliche offenbar zu alte Verlobte mußte leider samt Paß draußen bleiben. Das ist Zufall. Denn Merkel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Deutschland nackt

Einzige sichere Lösung, um illegal bewaffnete Terroristen rechtzeitig zu erkennen: Nacktheitspflicht für alle! Schuhe „gehen“ natürlich auch nicht mehr, als Zugeständnis an den nahenden Winter sind wenigstens durchsichtige Flipflops erlaubt.

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , | 33 Kommentare

300 Millionen Rohingya nach Vorpommern

300 Millionen? Das fähige deutsche Außenministerium weiß genau, wie es gemeint ist, denn ohne den ja von Birma nicht ausgestellten Paß kann man ja Bengalen nicht von anderen Bengalen unterscheiden. Und weil Deutschland sich unter der GroKo bereits festgelegt hat, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

1944: Attentat auf Adolf Hitler – Heute: Abschiebung kleiner Mädchen

Heute ist der 20. Juni. Bald schiebt Hitler wieder friedliche kleine Mädchen ab, damit die kleingeistdeutsche Öffentlichkeit mehr Verständnis für großdeutsche Axtattentäter und mit dem Reich verbündete LKW-Terroristen bekommt. Er ist eben wieder da. Und damit der im Grunde rassistische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

London mumifiziert

Aus der Kinowerbung: „Doch bald tragen sie den Fluch bis nach London. Die Mumie bedroht bald die ganze zivilisiert Welt.“ Seit wann ist London die zivilisierte Welt? Seit den Opiumkriegen?

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , | 16 Kommentare