Monatsarchiv: November 2015

OB Vaupels Herzblut, mein Kunstwerk Judenblut

Heute übergibt der Marburger OB Egon Vaupel die goldene Amtskette seinem Nachfolger von der Nichtvisa-SPD. Er feiert sich selbst als Heiland, der Politik mit „Herzblut“ gemacht habe. Besonders geblutet haben Vaupels Ohren, als er sich zum Undank vom Preisträger dessen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Marburg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Treten Sie zurück, Sie schaffen das

Frauke Petry hat auf dem AfD-Parteitag am Samstag an Merkel adressiert gesagt: „Treten Sie zurück, Sie schaffen das“. Frauke Petry glaubt wohl auch an den Weihnachtsmann. Wieso sollte Merkel das schaffen? In Merkels gefühlt hundertjähriger Herrschaft haben weder sie noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Ihr Kriegerlein kommet

Der Bundesjustizminister von der SPD zum Thema, wie bringt der IS seine Kämpfer ins Land: „die haben andere Wege und Möglichkeiten“ (gemeint war: nicht über die Flüchtlingsrouten). Da bleibt ja eigentlich nur DER Weg, den das SPD-geführte Außenministerium über seine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Uncategorized, Visa | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Ich wähle Dr. Franz Kahle

Man erkennt zwar nix (bloß die bösen Leute die mir keine Million schenken sind dran schuld, sonst würde ich mir eine funktionierende Kamera kaufen), aber der grüne graugelockte Mann der da spricht, kriegt bei der Kommunalwahl von mir 3 Stimmen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Marburg, Marburger Frühling | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Die Grünen: Recht am Bild

Das Foto von der Stadtmitgliederversammlung der Marburger Grünen darf veröffentlicht werden, denn man sieht ja 5 Personen drauf. Natürlich mußte ich tricksen: nur durch meinen Schuh sind die erforderlichen 5 Personen auf einem Bild, damit es als öffentliche Szene gilt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Grundgesetz in Judenblut

Es ist lange her, daß Joseph Beuys mir sagte „mach was“. Ich mach zwar eigentlich immer was, aber ich kann machen was ich will, über meine Kunst regt sich niemand auf (das bißchen Oberhessische Presse zählt nicht, wo man sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Wind kommt an letzter Stelle bei den Grünen!

Skandal! In Marburg, der Windstadt Nummer 1 in Deutschland (rangiert gleich hinter der Solarstadt Nummer 1, ebenfalls Marburg), haben die Grünen gestern abend im Stadtverband den Wind an LETZTER Stelle zur Kommunalwahl aufgestellt. Was sind DAS denn für Prioritäten für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Marburg, Marburg, Marburger Frühling, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar