Monatsarchiv: Januar 2019

Bundesweite Solidaritätsdemos für mich

Vielen Dank für die solidarischen Demos! Solange meine friedliche ausländische Verlobte nicht hier ist (nicht mal zu Besuch), müssen die abgetriebenen Kinder auch nicht hier sein. Die Demonstranten haben es erkannt. Ungeborene Kinder bekommen eben kein Visum für Deutschland.

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

AXA-Denke und Holocaust-Gedenktag

Immer wenn ein Nazi über seine eigenen Judenwitze lacht, ist Holocaust-Gedenktag. 365 Tage im Jahr. Der AXA-Konzernbeauftragte, der mich nach dem zufällig zum Hitlergeburtstag stattgefundenen Brandanschlag um die Entschädigung betrügen sollte, versuchte den von mir erwarteten Unmut auf „die Juden“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Der dümmste Zuwanderungsweg

Der dümmste Zuwanderungsweg führt durch den Mutterleib. Im Fall der drohenden Abtreibung kann der Embryo nicht dahin zurückschwimmen, wo er hergekommen ist. Es kommt auch keine „Seawatch“ durch die Fruchtblase geschwommen und liest das ungeborene Kind auf. Damit es nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , ,

Bangladeutsch

Das Billiglohnland EU wird umbenannt in Bangladeutsch. Dann läßt kik auch wieder in Schland produzieren.

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , ,

Dachlatte oder Kasperklatsche?

Freibrief für mich, um endlich mal zu randalieren? https://www.badische-zeitung.de/suedwest-1/hochrisiko-gefaehrder-haben-prioritaet–163288550.html Zitat: „Der Pakistani zerstörte eine Telefonanlage, eine Fensterscheibe, bedrohte Leute, verletzte den Sozialdezernenten mit Holzlatten, die mit Nägeln gespickt waren. Als einen Grund für seine Aggressionen gab er später an, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionskunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Die fetten Jahre sind vorbei, droht CDU-Finanzminister Scholz (SPD)

„Die fetten Jahre sind vorbei“, droht CDU-Finanzminister Scholz (SPD). „Es ist MEIN Aufschwung!“ (Gerhard Schröder) Also soll das Volk eben Kuchen essen statt fettes Brot? Es ist 5 Minuten vor Kuchen!

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Aufschwung | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Wer B sagt, muß nicht B sagen

Schluß mit der Hetze: „Bottrop“ und „Bosnien“ fangen beide vorne mit „B“ an. Foto: auch „Buchstabensuppe“ fängt vorne mit „B“ an. Hinten wär ja auch widersinnig!

Veröffentlicht unter Keine Manieren | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar