Monatsarchiv: Februar 2017

Karnevalshochburg Amöneburg

365 Meter über NN. Nur Neuschwanstein ist eine höhere Hochburg, wenn auch nicht im Karneval. Zum erstenmal als Henker beim Karneval mitgegangen (in diesem Fall nicht mitgehangen):

Veröffentlicht unter Amöneburg | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Ich seh aus wie Frauke Petry.

Ich seh aus wie Frauke Petry. Unnerum. Es werden Zwillinge! Im Mittelalter war ein Bürgermeister ohne Bauch undenkbar! (Foto: Probesitzen auf dem Bürgermeistersessel, mit Windrad-Szepter, Karnevalsmaske und Henkerseil)

Veröffentlicht unter Amöneburg, Bürgermeisterwahl | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Ein Herz für Vulkanier

Während unter den anderen Kandidaten um das Bürgermeisteramt das Hauen und Stechen eingesetzt hat, bleibe ich friedlich und zeige Herz:

Veröffentlicht unter Amöneburg, Bürgermeisterwahl | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wegen nur 733.000 € perspektivlos und explodiert

Die OP bringt einen  Agenturartikel über einen von Großbritannien freigekauften Guantanamo-Häftling. Der sich inmitten von Menschen in die Luft gesprengt hat. Laut Schwester des Mannes konnte er gar nicht anders: „Wenn Du erst einmal (als Terrorist) bezeichnet worden bist, sagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 36 Kommentare

Was will uns der Künstler damit sagen?

Fragen Sie mich nicht, fragen Sie den Kunstkritiker. Alle meine politischen Plakate sind Anspielungen auf politisches Zeitgeschehen. Martin Luther hätte gesagt: Gleichnisse. Zufällig zelebriert das nahe Marburg gerade das Lutherjahr. Die Plakate und Bilder zu erklären, hieße die Intelligenz der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Bürgermeisterwahl | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Der Joker für Amöneburg

Der Joker für Amöneburg: den Bürgern werden die Kindergartenbeiträge und die Anliegerbeiträge erlassen. Aus den Energie- und Spielbankgewinnen werden bereits gezahlte Beiträge je nach Kassenlage erstattet. Mit dem Erdwärmekraftwerk wären die Windräder theoretisch überflüssig, aber die stehen ja nicht wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Bürgermeisterwahl | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Passivbewaffnung im Fasching verboten

Im Irrenhaus Marburg darf im Rosenmontagszug kein Panzer mit Knoten im Kanonenrohr mitfahren. Das gehört zum Sicherheitskonzept der Marburger Polizei. Ein Pappmaché-Panzer gefährdet nämlich den inneren Frieden! Genau wie meine friedliche Freundin, die nicht vorhat sich auf dem Rosenmontagsumzug in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Bürgermeisterwahl, Irrenhaus Deutschland, Irrenhaus Hessen, Irrenhaus Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 43 Kommentare