Archiv der Kategorie: Aktionskunst

Verhinderte Abschiebung

Apropos „Abschieben“: ich hatte den hinterlistigen Plan, falls es zur Wahlteilnahme der APPD mit Landesliste für den hessischen Landtag gekommen wäre, meine Freundin illegal (also ausdrücklich OHNE Visum) mit Hilfe der Partei einzuschleusen, dann eine Kundgebung auf dem Marktplatz zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionskunst, APPD, Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Meinem Land etwas zurückgeben!

Man soll nicht immer nur meckern, sondern seinem Land auch mal etwas zurückgeben. Z.B. das zum Hitlergeburtstag angezündete Haus? Das geb ich meinem Land zurück, im politischen Sinn. Meine Stühle sind samt Haus weg. Wieso haben die Abgeordneten im Landtag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionskunst | Verschlagwortet mit

Ich werde zum Teddybärenwerfer

Vorhin gelesen, es würden gar keine Teddybären mehr auf Ankömmlinge geworfen. Das geht auch anders herum! Wenn genug nette Menschen für die Schleusung meiner Verlobten spenden, werden mein Schatz und ich bei Ankunft in Deutschland die jubelnden Spender mit Teddybären … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionskunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Wer kommentierte hier heute am Sabbat?

Wer kommentierte hier heute am Sabbat? Wer nicht? Aha! Erwischt. (Wäre ein Haikú, wenn denn das Versmaß stimmte.)

Veröffentlicht unter Aktionskunst | Verschlagwortet mit , , , , , | 60 Kommentare

Bald 200 Millionen Deutsche

Während aus der APPD (Parteifarbe schwarz) heraus alle Bewohner der früheren deutschen Kolonien in Afrika eingeladen werden, sich in Berlin den deutschen Doppel-Pass abzuholen, überlegen Reichsbürger, „ob man nicht auf diesem Wege das Deutsche Reich wieder aktivieren“ könne. Der SPD-Politiker … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionskunst, APPD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Merkel to go

Als demokratischer Souverän spreche ich hiermit eine Eigenbedarfskündigung gegen Kanzlerin Merkel aus. Denn offenbar bekomme ich meine friedliche Verlobte nur über einen Staatsbesuch im Bundeskanzleramt in mein Land.

Veröffentlicht unter Aktionskunst | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Messermörderpartei statt Mauermörderpartei?

Wer erringt den Titel „Messermörderpartei“? „Mauermörderpartei“ will niemand mehr sein. Gibt keine Mauer mehr. Messer gibt es noch.  

Veröffentlicht unter Aktionskunst, Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , | 26 Kommentare