Monatsarchiv: November 2011

Für immer dumm

Ich kann Heinos Ärger ja verstehen. Als gefühlte Synchronstimme von Walter Scheel in „Hoch auf dem gelben Wagen“ hat er schon nicht mit auf dem Bock sitzen dürfen. Und seit Bushido, das scheue Reh, sein Duett lieber mit Karel Gott … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienwahnsin, Musik | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Garagenficksong

Sollte ich ins Rapmusik-Business einsteigen? Sido hat mit dem Arschficksong durchgestartet, warum also kein Garagenficksong für mich? Zielgruppe wären so Typen, die einen Porsche oder sowas als Penisersatz haben. Da man einen Porsche ja weder in den Arsch noch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienwahnsin, Musik, Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , , , | 10 Kommentare

Glückwunschtelegramm an den Henkerbruder Nr. 1

Grußtelegramm an den Hessenhenker: Anläßlich des 65. Jahrestages des Sieges des kampucheanischen hessischen Volkes in seinem Kampf gegen den US-Imperialismus die Abschaffung der Todesstrafe übermitteln wir unsere feste Solidarität. * Die Todesstrafe in der Verfassung des hessischen Volkes ist ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Todesstrafe, Verfassungsbrecher | Verschlagwortet mit , , , , , | 18 Kommentare

Lanz: am Arsch die Räuber

Die Opfer bei PI heulen rum wegen der Zensur beim Lanz. Da sollen nämlich Sido und Bushido und Maffay sich lauthals beschwert haben, daß Lanz nicht integrierbar ist. Gut daß ich das weiß, den Lanz lade ich nicht mehr  in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienwahnsin, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Kotzen vor der Kamera

Kate Winslet ist vor der Kamera inzwischen nichts mehr peinlich titelt die Oberhessische Presse (das ist das Blatt, in dessen Forum der Hessenhenker nun schon zum zweiten Mal lebenslänglich gesperrt ist. Grund: weil Kate Winslet im neuesten Film vor der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienwahnsin | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 11 Kommentare

Merkel befiehlt: Liegen bleiben! *

Vor gefühlten einhunderttausend Jahren fragte Joachim Fernau: Wo liegt Deutschland? Und gab auch gleich selbst die Antwort: „Rechts und links der Mauer. Dort soll es liegen bleiben.“ Das erklärt alles. Die Mauer ist weg. Deutschland ist auch weg. ** Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Verfassungsbrecher | Verschlagwortet mit , , , | 13 Kommentare

Grünes Eigentor beim Wasserball

Hanf Christian Ströbele und Frau gingen baden. Dabei wurden sie mutmaßlich unabsichtlich mit „Teigkugeln“ durch Kinder beschossen, die eigentlich die Fische füttern wollten. Weil Anwälte aber auch gefüttert werden müssen, gab es eine Abmahnung, denn Autos kaufen keine Autos und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katastrophen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar