Klimaflüchtlinge aus Halle

Euer Henker ist ein Flüchtlingskind.

Veröffentlicht unter Klima | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Menschenversuche

Jemand hat den Verdacht, daß der Hessenhenker mit seinen Lesern Menschenversuche macht.

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit

Der bisongemachte Klimawandel

Die häitespietschende Unterscheidung zwischen „natürlich erzeugtem“ und „menschgemachtem“ CO2 unterstellt, die Menschen seien unnatürlich.
Das wundert mich natürlich.
Was war eigentlich mit dem „bisongemachten Klimawandel“ in Nordamerika?
Haben die Bisonkiller damals gegen die Klimakiller gesiegt?
War Buffalo Bill die Greta des 19. Jahrhunderts?

Veröffentlicht unter Im Sattel sterben | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Versicherungkonzerne und Judenwitze

Weil das Haus zum Hitlergeburtstag gebrannt hatte, machte der AXA-Konzern-Regulierer schenkelklopfend einen kleinen Judenwitz:
„Hitlergeburtstag? Wenn Sie kein Jude sind, gilt’s aber nicht!“

Ich hätte auch dann nicht gelacht, wenn es nicht ausgerechnet mein Haus gewesen wäre.

Foto: leider darf ich Brandstiftern keine Bratpfanne über den Schädel hauen, denn wie man mir immer sagt: „Täter haben AUCH Rechte!“
Da wird doch die Brandstifterin in der Pfanne verrückt!

Veröffentlicht unter AXA, Brandanschlag | Verschlagwortet mit , , , ,

Brandenburg & Sachsen Wahlauszählungsprognose

AfD 4,9 %,
alle anderen Parteien irgendwas anderes.

Veröffentlicht unter Aktionskunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

Neue Schlappen für die Bundeswehr

Es ist kein Witz: neue Kampfstiefel für die Soldaten gibt es erst 2022.
Dann werden mutmaßlich auch die ersten Gelände-Trabbis ausgeliefert.
Der einzige fliegende Truppentransporter der Bundeswehr wird derweil von Heiko Maas benutzt, um zu Auslandsbesuchen zu fliegen und auf dem Rückweg mutmaßlich die Verlobten völlig anderer Leute mitzubringen.
Die Anti-HITLER-Partei (Kurzbezeichnung nach dem Parteiengesetz: „HIT…“) hat vorgeschlagen, „das Erfolgsmodell aus Kambodscha zu übernehmen. Den Flip-Flop. Dies würde auch optisch die Friedfertigkeit des neuen globalisierten Deutschland zeigen.“
Passenderweise heißt der Stechschritt ja im Rest der Welt Goose-Step. Auch hier globalisiert sich Deutschland mit meinem innovativen Bundeswehr-FlipFlop-Modell. Endlich kein historisch schlechtes Gewissen beim Stechschritt mehr.
Ein Deutschland in Gummilatschen tritt den Nachbarn nicht mehr auf die Füße.
Und wenn wirklich mal was ist, können die Soldaten, sobald die Munition nicht mehr verfügbar ist, mit den Schlappen werfen.
Links Platsch Zwo Drei!

Foto: das ist zwar kein FlipFlop, sondern ein in der Hitze geschmolzener Weihnachtsmann, aber der sieht genauso schön aus:

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Nach Abzug der US-Truppen

Nach Abzug der US-Truppen aus Deutschland können der IS oder die Schariapolizei das Land übernehmen.

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , ,