Auch mein Schatz und ich haben ein Lichterfest

Auch meine friedliche Verlobte hat dieses Jahr zwei Bananenblattflöße zum Lichterfest im Wasser treiben lassen. Zwei, denn wir sind ein fast immer durch 9.999 km getrenntes Paar. Wenn wir aber zu Loy Krathong zusammen sind, lassen wir gemeinsam ein Krathong zu Wasser.

Veröffentlicht unter Kultur | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Ab heute kein Leitungswasser mehr trinken!

Die Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat in einem „Appell an die Verbraucher“ Geheimnisverrat begangen.
Muß die alles rumerzählen?
Ab jetzt muß ich Wasser schleppen, nur wegen der hochbezahlten Fachkraft.
Wer Terroristen Tipps gibt, sollte Lebenslänglich bekommen.
Daß man aus dem Wasserhahn trinken kann, hätte nie bekannt werden dürfen.
Vor dem Breitscheidplatz kann ich mich schützen, indem ich nicht hingehe.
Der Wasserhahn ist in meiner Wohnung.

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , | 8 Kommentare

Vorschlag: Willy-Statue umbenennen in Henryk-Broder-Statue

Der Blogger Henryk M. Broder regt an, den Berliner Breitscheidplatz in Anis-Amri-Platz umzubenennen.

Anis Amri ist ein Mann, der in Deutschland aus- und einreisen konnte, wie er grad Lust hatte.  Wenn ihn die italienische Polizei nicht erschossen hätte, könnte er immer noch ein- und ausreisen.

Mit diesem Vorschlag verhöhnt Broder meine friedliche Verlobte, die noch nicht 1 Mal ein- und ausreisen durfte hier in diesem ausgerechnet gegen sie lückenlos gesicherten „Land“.

Ich schlage vor, die Willy-Brandt-Statue in der SPD-Zentrale in Henryk-Broder-Statue umzubenennen. Man kann sowieso nicht erkennen, wen sie darstellt. Das kostet auch nichts, weil die Telefonbücher und Straßenschilder nicht geändert werden müssen.
Und einen eigenen Platz hat Broder halt nicht verdient.

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Dieselfahrverbot ein Anti-Zigeuner-Pogrom?

Will man die Landfahrer aussperren? Wohnwagengespanne sind halt als E-Autos noch nicht so verbreitet.
Kein Wunder, daß es so verdächtig rassistisch DEUTSCHE Umwelt Hilfe heißt.
Wäre es anders, hätte man es neutral Europäische Umwelt Hilfe genannt.
Wann beginnt der Verfassungsschutz die Aussperrungs-Vereine zu überwachen, die sich hinter dem Mantel der Umwelt verstecken?

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 11 Kommentare

Dieselfahrverbot für DAS BOOT

Alles ruhig in der Strasse von Gibraltar.

P.S.: Als beim versehentlichen Brandanschlag einer Irren zum Hitlergeburtstag die Dachplatten ein paar Etagen über mir explodierten, spürte ich die Explosionen mehr innerlich, als daß ich sie hörte.
Ich träumte, ich bin im Pazifik im yellow submarine und die Amerikaner werfen da oben Wasserbomben.

Thai-submarine

Veröffentlicht unter Drehbücher | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Hessisches Formfleisch

Nach Auszählung und Klärung aller Mißverständnisse wegen der „geschätzen“ Wahlergebnisse und stapelweise falsch zugerechneten Stimmen stimmt die Sitzverteilung nun haargenau mit der zuvor geschätzten Sitzverteilung überein.
So ein Zufall! Der geleimte Formbürger und Leimwähler atmet auf.

Foto: der hessische Wähler besteht aus geschätzt notdürftig zusammengeleimtem Formfleisch. Die neue stolze hessische Formfleisch-Fahne!

Nur echte Kunst, wenn es bei mir für 1,2 Millionen Euro gekauft wird.

Veröffentlicht unter Aktionskunst, Irrenhaus Deutschland, Irrenhaus Hessen | Verschlagwortet mit , , , , , | 5 Kommentare

Todesstrafe in Hessen ermordet

Es hängt ein Halfter an der Wand . . .
Gut, es ist keine Wand, sondern ein Friedhof.
Ihr wißt, was gemeint ist.

Veröffentlicht unter Heimatlieder, Künstler nimmt sich den Strick | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare