Archiv der Kategorie: Irrenhaus Marburg

Tag der Bücherverbrennung

Ich finde ja, Bücherverbrennung paßt doch gut zum Lutherjahr. Denn was hat Martin Luther so alles gefordert? DAS hat die Stadt Marburg schamhaft nicht auf ihre Lutherfahnen geschrieben. Gestern war Jahrestag (10. Mai 1933), und die Stadt hat es gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Passivbewaffnung im Fasching verboten

Im Irrenhaus Marburg darf im Rosenmontagszug kein Panzer mit Knoten im Kanonenrohr mitfahren. Das gehört zum Sicherheitskonzept der Marburger Polizei. Ein Pappmaché-Panzer gefährdet nämlich den inneren Frieden! Genau wie meine friedliche Freundin, die nicht vorhat sich auf dem Rosenmontagsumzug in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Bürgermeisterwahl, Irrenhaus Deutschland, Irrenhaus Hessen, Irrenhaus Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 43 Kommentare

5 Minuten Marburg gegen 1 Stunde 10 Minuten Mardorf

1 Stunde 10 Minuten war die Zeit,bis die Polizei nach meinem Anruf, daß in meinem Hausflur in  Mardorf eine offenbar durch Briefschlitz und unter der Tür hin durch hinein gekippte brennbare Flüssigkeit steht und auf der Türschwelle sichtlich versucht wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgermeisterwahl, Brandanschlag, Irrenhaus Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 34 Kommentare

Haftung

Der Heiko-Maas-Staat will, daß Facebook haftet, wenn Leute auf Facebook-Territorium Wortanschläge ausführen. Bei dem Brandanschlag auf mich sah der Staat das mit der Haftung für Anschläge auf seinem Territorium durch seine Brandstifterin anders. DA bestand Hilfe für das Opfer z.B. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung, Irrenhaus Deutschland, Irrenhaus Hessen, Irrenhaus Marburg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

SPD-Vorstand hängt tot übern Zaun

Den Parteifunktionären sind sogar die eigenen Familien scheißegal. Wenn mir Vorstandsdamen ohne rot zu werden ins Gesicht sagen, um sich kumpelhaft anzubiedern: haaaaaach, ich versteh Sie ja, daß Sie hier demonstrieren, mein Bruder hatte genau dasselbe Problem wie Sie, und  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Irrenhaus Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , | 17 Kommentare

Der Oberbürgermeister von Mogadischu

Oberbürgermeisterwahl in Marburg, Podiumsdiskussion im sogenannten sozialen Brennpunkt Waldtal.  Huch, ich war gar nicht eingeladen! Ich ging aber trotzdem hin und stellte mein gedrucktes Namensschild von der vorigen Veranstaltung auf’s Podium, während die Veranstalterin von der sozialen SPD-Tarnorganisation verblüfft zuguckte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Irrenhaus Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 12 Kommentare

Bekommt Marburg-Cappel Abschiebeflughafen?

Die zahlreiche Marburger Antifa wird es freuen. Ihre Aktivisten haben es dann nicht weit, um vor dem bisherigen Erstaufnahmelager in der Umgehungsstraße in Cappel zu demonstrieren und den polizeilichen Abtransport der für die Abschiebung Vorgesehenen zu blockieren. Da die Beschäftigten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Marburg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen