Schlagwort-Archive: Hamas

ICH bin hier der Jude, Hetze also gegen mich!

Nachdem mir eine Irre in Amöneburg zum Hitlergeburtstag im Wahn in meinem Haus lebe der Professor Dr.Dr.Dr. Schwendter (Spitzname: Genosse Genosse Genosse) das Haus angezündet hatte, drohte sie damit „es jederzeit wieder tun zu dürfen“, denn ihr Arzt habe ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Religionsfreiheit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 9 Kommentare

Die falschen Toten?

Uwe-Karsten Heye (Gerhard Schröders Regierungssprecher) soeben wörtlich bei „Hart aber fair“ zum Sturm der Hamas auf die israelische Grenze: „50 Tote auf der falschen Seite“. 20 Minuten später berichtet er davon, daß er „selbstverständlich“ neulich mit Kippa durch Berlin gelaufen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 28 Kommentare

Merkel sagt, ich müsse mich (für sie?) schämen

Nein, ICH (gehöre mathematisch als Teilmenge auch zu „man“) muß mich NICHT schämen. Mir hat „man“ zum Hitlergeburtstag das Haus angezündet, und der SPD-Bürgermeister hat’s relativiert: („Brandanschlag . . . LANGWEILIG“). Frau Merkel, schämen SIE sich mit Ihrem AA-Minister allein!

Veröffentlicht unter Imageberatung, Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Politiker telefonisch aus Saudi-Arabien gecoacht?

Wurden die Terror-Verharmloser/innen eigentlich auch telefonisch aus Saudi-Arabien gecoacht? Ich bitte darum, die täterbedauernden Heulinterviews nonstop im Fernsehen zu wiederholen! Rücktritt aller verharmlosenden Politiker und Medienleute! Wurden auch Politik und Presse telefonisch aus Saudi-Arabien gecoacht? Fragen! Demokratie heißt fragen dürfen! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Besser von der Uni beschissen als von der AXA

Die Stadt Marburg wurde offenbar von der Universität mit der Parkplatzplanung hereingelegt. Die Uni durfte zahlreiche Gebäude ohne Parkausgleichsflächen bauen, als Gegenleistung hätten vorhandene Uni-Parkplätze aufgestockt werden sollen. Das hat sich jetzt passend vor der Kommunalwahl als Verarsche herausgestellt. Dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Marburg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ja Frau Wachmann, ich BIN ein raffgieriges Judenschwein

Ja Frau Wachmann *, ich BIN ein raffgieriges Judenschwein! Sie haben das genau richtig geahnt, als Sie mich einen Tag nach meinem in der Gisselbergerstrasse 10 eingeschlagenen Fenster scheinheilig fragten: „Biste etwa doch eh‘ Judd?“ Inzwischen habe ich es nämlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus, Irrenhaus Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Hessen packt’s nicht

Heute nachmittag will laut Presse Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) eine Regierungserklärung abgeben unter dem Motto: „Hessen packt’s“. Für 16000 aus anderen EU-Staaten weitergeflüchtete Menschen, die Hessen freirumlaufen läßt,  hat Hessen mal eben 630 Millionen Euro eingeplant. Für die gefährliche Irre, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare