Die Grünen: Recht am Bild

Das Foto von der Stadtmitgliederversammlung der Marburger Grünen darf veröffentlicht werden, denn man sieht ja 5 Personen drauf.
Natürlich mußte ich tricksen: nur durch meinen Schuh sind die erforderlichen 5 Personen auf einem Bild, damit es als öffentliche Szene gilt. (Es har sich zwar kein/e Grün/in beschwert. Der Seitenhieb bezieht sich darauf, daß bei meiner Visa-Demo im Stadtparlament jemand aus der äußerst rechten Ecke rumheulte „maihainnnn Persöööööönlichkeitsrescht“).

Man erkennt außer meinem Schuh zwar keinen, aber da sind nur die Geizhälse von Hessenlotto dran schuld. Die könnten mich ja mal gewinnen lassen, damit ich mir endlich eine neue und heile Kamera kaufen kann.

Solche Sätze schreibe ich ab sofort immer, denn mir hat einer gesagt, bei mir seien immer die Anderen dran schuld. Stimmt aber gar nicht: NUR beim Brandanschlag und bei dem Koran, den mir die Vandalen in der Giselbergerstrasse 10 zerrissen haben, da wo ich anschließend aus den zerstörten Sachen die „Ausstellung Entartete Kunst“ gestaltet habe. Gerade mein Kunstschub nach dem Vandalismus, mit dem ich eine ganze Ausstellung gestaltete, beweist: ich bin völlig positiv gepolt, mache sogar aus von negativ gepoltem Schweinepack zerstörten Dingen noch Kunst, statt wie die Grünen rumzuheulen:
„zu wenig Radwege“, „kein Wind“, „was können wir denn dafür, daß Dein Schatz kein Visum kriegt, die SPD stellt doch den Außenminister“.

Weil ich positiv denke, werde ich sogar bei der Kommunalwahl ein paar Grüne ganz persönlich wählen (Listenstimme? Nix da, ich will ja auch aus anderen Parteien mir die Netten raussuchen).

Foddo:
5 Personen ergeben eine öffentliche Szene.

SANYO DIGITAL CAMERA

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Irrenhaus Marburg abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Grünen: Recht am Bild

  1. hubert der freundliche schreibt:

    Hey, die anderen vier sind schon ganz schwarz vom vielen zutreten.

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.