Schlagwort-Archive: Stadtparlament

Streßtester Anders Arendt

Anders Arendt wurde mir als Prüfung geschickt. Dies ist die Prüfung: er schreibt mir skandalöse Dinge hier in den Blog sowie auf die APPD-Amöneburg-Seite, und wenn ich mich NICHT aus der Fassung bringen lasse, zeige ich damit: ich bin für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Bürgermeisterwahl | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 18 Kommentare

Scharia-Polizei bleibt erlaubt, meine Verlobte bleibt verboten

Auf dem Werbebanner: Foto einer Demonstration IM Stadtverordnetensitzungssaal der Stadt Marburg. Wo nach der Polizei verlangt wird, wenn ich ein Stück Pappe zwischen den Händen halte, auf denen ein Besuchsvisum für meine Verlobte gefordert wird. Teilgenommen an der Demonstration hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Irrenhaus Hessen, Irrenhaus Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Pirat redet bis SPD-OB vom Stuhl fällt

Das ist RÜCKSICHTSLOS vom Piraten Dr. Weber, so lange zu reden bis Oberbürgermeister Egon Vaupel (SPD) vom Stuhl fällt! OB Vaupel sagte vorher auf der Straße zu mir, weil ich wieder mal für ein Besuchsvisum für meinen Schatz demonstrierte: „Herr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aufschwung, Imageberatung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare

SPD-OB füttert Tamagotchi im Stadtparlament

Während der Stadtverordnete der Piratenpartei 40 % mehr Gehalt für Erzieherinnen in KiTas fordert, guckt der Oberbürgermeister nach, wie spät es gerade in Thailand ist, wo mein Schatz immer noch kein Besuchsvisum von der ungnädigen Deutschen Botschaft kriegt – auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Marburg: Refugee-Demo im Stadtparlament

Auf Veranlassung des Oberbürgermeisters Egon Vaupel (SPD) haben letzten Freitag alle Stadtverordneten, der Magistrat und die Uni-Führung diese signalfarbenen Schals angezogen und im Stadtverordnetensitzungssaal  für „Refugees“ demonstriert. Presse und eigens bestellter Fotograf machten Fotos von dem öffentlichen  Akt in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Fresstempel statt Scheisshaus

Die Oberhessische Presse beklagt, daß man  im McDonalds im Marburger Hauptbahnhof nicht Kacken kann. Die Oberhessische Saftpresse hatte das Problem schon am 16. Februar erkannt. Auch im  Marburger Stadtparlament wurde gar nicht daran erinnert, daß Marburg den Titel „Hauptstadt des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katastrophen, Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , | 17 Kommentare