Schlagwort-Archive: Hakenkreuz

Kunst im SPD-Foyer

Auch Parteien machen Kunstausstellungen. So steht zum Beispiel im Foyer der SPD-Zentrale in Berlin das „SwampThing“. Einige interpretieren, der Künstler habe damit Willy Brandt darstellen wollen. Ob ich der SPD mal anbiete, mein Kunstwerk „Bunt statt Braun“ zu kaufen? Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Gerd Buurmann auf der Art.Unfair in Köln mit Hakenkreuz und Davidstern

Ursprünglich veröffentlicht auf Tapfer im Nirgendwo:
​​ Auf der Art.Fair in Köln ist in dem Austellungsbereich der Galerie Kir Royal aus Spanien ein Bild von Juraj Kralik zu sehen, das von der einen Seite betrachtet die Naziflagge zeigt,…

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 195 Kommentare

Marburg schenkt der Presse ein Hakenkreuz

Wer der Oberhessischen Presse gerne das „Hakenkreuz“ schenken möchte, das deren Redakteurin Anna Ntemiris auf diesem Blog entdeckt hat (mein kritisches Kunstwerk, das mein abscheulicherweise ausgebranntes Haus zeigt), darf hier dafür spenden: IBAN: DE25 5337 0024 0191 0280 00 BIC: DEUTDEDB533 Überweisungsgrund: „Kunst-OP“ Ich würde sogar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Marburg, Marburger Frühling | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Vielen Dank, liebe OP-Leser!

Wenn Ihnen mein Kunstwerk „Bunt statt Braun – Mein ausgebranntes Haus auf Hakenkreuz“ so gut gefällt, können Sie es erwerben: lediglich 999.999,- €uro und es gehört Ihnen! Ich kann jederzeit auf eine Million herausgeben, nur gegen bar, keine Schüttelschecks. Bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vielen Dank, liebe OP-Leser!

Bunt statt Braun: mein ausgebranntes Haus auf Hakenkreuz

Es ist interessant: während ein SPD-Politiker den Brandanschlag auf mein Haus durch eine ganze Nächte lauthals Hitlerreden rezitierende Person als LANGWEILIG bezeichnet, also die Sache als nicht so schlimm dargestellt wird, ist es ganz ganz schlimm daß ich aus meinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Brandanschlag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bunt statt Braun: mein ausgebranntes Haus auf Hakenkreuz

Schizophrene, Schnitzerinnen und Preisverleiher

Ganz Deutschland ist doch schizophren. Beispielsweise bekommen junge Frauen, die sich selbst um Aufmerksamkeit zu bekommen ein Hakenkreuz in den Schenkel ritzen, als “Attentatsopfer” einen Preis, Uralte Säcke wie ich (mit zum Hitlergeburtstag abgefackeltem Haus) sollen aber schön still sein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Café Hitlergeburtstag, Imageberatung, Medienwahnsinn | Verschlagwortet mit , , | 8 Kommentare