Schlagwort-Archive: Kreistag

Christliche Zellteilung bei der AfD

Das christliche Selbstverständnis ist aus der AfD-Fraktion im Kreistag ausgetreten, hat aber der Presse gegenüber bauernschlau begründet, die Mandate „wegen dem Persönlichkeitswahlrecht“ zu behalten. Weil das christliche Selbstverständnis, das Ehepaar Dittmann, ja „damals“ nur wegen dem Lucke und der christlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , | 12 Kommentare

Multitasking-Scheiße

Dieser Spruch ist multitaskingfähig: paßt von Kreis bis Bund zu allen Tagen, außer Mittwoch!

Veröffentlicht unter Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

Kreistag Marburg führt AfD-Vorschlag aus

Nach dem Sitzstreik in der letzten Kreistagssitzung (einige Kreistagsmitglieder saßen die ganze Sitzung aus Protest gegen die AfD in ihrer Mitte zu Füßen der AfD hinter sich und der Landrätin vor sich auf dem Boden herum statt auf den Sitzplätzen) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Marburg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Bushido wählt die AfD

Während Bushido damit provoziert, daß er die AfD wählt, gucken einige übliche Politiker angewidert, wenn sie mich mit meinem Protestschild für ein Besuchsvisum für meine ausländische Verlobte demonstrieren sehen. Ganz besonders perverse Parteigenossen raten mir vor der Marburger Kreisverwaltung grinsend, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung, Irrenhaus Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Ein Politiker ist beleidigt

Während ich am Freitag morgens vor dem Kreishaus für ein Besuchsvisum demonstriere, kommt vom Parkplatz über den langen Fußweg ein Mann auf mich zu. Als er näherkommt, entpuppt er sich als ein wichtiger Anzugträger und ein hochintelligenter Brillenträger, während ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Irrenhaus Hessen, Irrenhaus Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Nur Privatsachen

Gestern habe ich mal wieder vor dem Kreishaus für ein Besuchsvisum demonstriert. Dabei habe ich gehört, daß mein Schatz kein Visum kriegt, das sei nur Privatsache. In der anschließenden Kreistagssitzung ging es hauptsächlich um Flüchtlinge, deren Unterbringung und dringende Wohnbauprojekte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Gehirnwäsche oder Gehirnverschmutzung?

Da ich ja nicht nur Satire schreibe, sondern ab und an ganz real in einem Stadtparlament oder Kreistag mit meiner Demonstration für ein Besuchsrecht für meine Verlobte den Politikern Gelegenheit dazu gebe, ihre Unfähigkeit darzustellen, kann ich als Tatsache berichten: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 3 Kommentare