Hammer und Sichel

Aufregung überall über ein mutmaßlich ukrainisches Video-Kunstwerk, das Deutsche und Franzosen wegen der verwendeten Sichel zuerst an Miraculix und den Zaubertrank erinnert.

Wird jetzt der Asterix-Band „Die goldene Sichel“ indiziert?

Kann leider kein Foto des Asterix machen, weil wahrscheinlich Asche UND weil wie die zunehmend gewalttätig auf diesbezügliche Hinweise reagierenden Marburger sonst wieder behaupten, ich wolle immer nur an den Terroranschlag auf meine Asterix-Sammlung erinnern und deshalb sei ich der wahre Terrorist.

Wie ich beim Googeln feststellte, wird dem Video „IS-Style“ vorgeworfen.

Irre ist ja, daß „IS-Rückkehrer“ hier Vorrang vor nicht erwähnt werden dürfenden ausländischen Verlobten genießen. Geradezu ein „IS-Style“ bei der mir verwehrt werdenden „Reisefreiheit“.

Anhänger der Sovietreligion sind getriggert durch den Anblick des sowjetischen Kultgegenstands Sichel (die ihnen heilige Sowjetflagge zeigt Hammer und Sichel) und sehen rot.

Vielleicht darf ich bald aus diesem Grund auch nicht mehr mit dem heiligen Hammer Grundgesetze an Rathaustüren nageln, muß ich eben statt eines Hammers einen Pflasterstein nehmen zum Hämmern.

Völlig in Vergessenheit geraten: Gerüchte über von Nazis im Rathaus-Umfeld unter Pflastersteinen versteckte Hakenkreuze.

Das ist ein gemeiner Anschlag auf den Oberbürgermeister, der in Wahlkämpfen gern betont hat, er kenne jeden zweiten Pflasterstein in der Oberstadt mit Vornamen. Wieviele Pflastersteine heißen Adolf? Eigentlich eine Aufgabe für die Kulturstadträtin, das mal statistisch zu erfassen.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter 3. Weltkrieg, Aktionskunst abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.