AXA Paris durch Fremdenlegion besetzen?

Bundespräsident Steinmeier will, daß ich als armes enteignetes hessisches Brandanschlagsopfer für Notre Dame spende, weil die AXA-Versicherung mal wieder nicht entschädigen will?
Warum läßt Macron die AXA-Zentrale in Paris nicht einfach mit Panzern stürmen, wenn Notre Dame dort versichert ist?

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter AXA, Brandanschlag abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu AXA Paris durch Fremdenlegion besetzen?

  1. Hessenhenker schreibt:

    Ganz Europa sammelt Spenden, weil die bucklige Versicherung der armen Kirche den Brandschaden nicht ersetzt.

    Liken

  2. Hessenhenker schreibt:

    Quasimodi vivendi: die Versicherung zahlt nicht.

    Liken

  3. vitzli schreibt:

    ich habe irgendwo gelesen, daß er jetzt den beinamen „bundesuhu“ trägt. ich finde, das zeugt von enormer beobachtungsgabe, lol.

    Liken

Kommentare sind geschlossen.