Eis am Stiel gekreuzigt

Viel lieber hätte ich die Ehrenmänner gekreuzigt,
die zwar Axtattentäter und Rucksackbomber haben einreisen lassen,
meinen Schatz aber nicht.

Da ich leider nur eines Eis am Stiel habhaft werden konnte, mußte ich eben das nageln.

Eis am Stiel

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Ich nagele sie alle, Irrenhaus Deutschland abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Eis am Stiel gekreuzigt

  1. Notwende schreibt:

    Wie wär’s mal mit ’nem Rinderauge?
    Sähe krass aus und die Leserschaft würde Tage, was sage ich, wochenlang rätseln!

    Gefällt 1 Person

  2. Örkel schreibt:

    Zu Weihnachten solltest Du Dir mal lieber eine Nagelpistole wünschen!
    Damit geht es leichter!

    Liken

    • Aristobulus schreibt:

      Wird so ein Kaliber, das die haben müsste (bedenken Sie!), überhaupt noch gebaut?, und bei zunehmender Mechanisierung des Nagelns verschwindet ja leider die Gefühlsechtigkeit.

      Gefällt 1 Person

  3. hubert der freundliche schreibt:

    Ein vergängliches Kunstwerk.

    Liken

Kommentare sind geschlossen.