Scheiße, nur alte Weiber am HBF

Gestern konnte ich nicht kacken .
Da dachte ich, geh mal zum Hauptbahnhof und laß Dich ein wenig begrapschen,
schließlich war Altweiberfastnacht.
Aber wahrscheinlich sehe ich inzwischen aus wie Attila der Hunnenkönig,
denn niemand hat mir wie Silvester am HBF Köln Finger in alle Körperöffnungen gesteckt. Keine Stuhlgang fördernden Übergriffe *!
Enttäuscht schleppte ich mich nach Hause und stellte nach einer Kanne Kaffee ** fest:
es geht auch ohne sexistische, übergriffige alte Weiber.

Fußnote*n:

* Ich will damit endlich mal an das hohe Niveau von Heuteshow und dem Gefreiten Böhmermann aufschließen.

** Dieses Medienzitat soll zeigen, wie gebildet ich bin! Der österreichische Superkackstar Larissa einst im Dschungelcamp: „Ohne Kaffee kann ich nicht kacken!“

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Hochkultur, Irrenhaus Deutschland, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Scheiße, nur alte Weiber am HBF

  1. vitzli schreibt:

    guter stil ist zeitlos, lol.

    Gefällt mir

  2. Örkel schreibt:

    Ganz super, als Hundekönig ins Dschungelcamp auf strikten Kaffeeentzug!
    Und der Wahnsinn nahm seinen lauf…..!

    Gefällt mir

    • Hessenhenker schreibt:

      Es wird nicht in den Dschungel gekackt!
      Fäkalien von Personen, die in einem Zeitraum von 24 Monaten bis zur Ausscheidung Cola getrunken haben, gelten als Sondermüll.

      Gefällt mir

      • Örkel schreibt:

        Und warum ist dann dieser Sondermüll Dschungelcamp im Fernseh erlaubt?
        Der ganze Irrsinn gehört entsprechend entsorgt!

        Gefällt mir

        • Hessenhenker schreibt:

          Gleich 12 Uhr-
          mein Tipp (alte Rechtschreibung): vor Dienstschluß rechtzeitig noch mal ordentlich Klopapier verbrauchen gehen.
          Dann reicht’s Zuhause länger.
          Und das gesparte Spülen senkt die Nebenkosten.
          Wenn wir das schaffen wollen, müssen wir natürlich alle sparen.

          Gefällt mir

  3. Hessenhenker schreibt:

    Jetzt ist September bald rum, und es ist nicht besser geworden mit den alten Weibern am Hauptbahnhof.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s