Schlagwort-Archive: Überwachung

Leak: Ausländer werden mit Chip im Schuh überwacht

Skandal. Standardmäßig werden Schuhe in Deutschland verchipt.Aktiviert und namentlich zugeordnet für die Überwacher werden die Chips vom Schuhbesitzer unbemerkt bei Behördengängen oder Polizeikontrollen durch Funksignal. Zusätzlich werden auch Überwachungschips mit dem Scanner durch scheinbare Heizungsableser in der Wohnung beim „Ablesen“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Leak: Ausländer werden mit Chip im Schuh überwacht

Aller guten Dinge sind 3, Frau Merkel?

Gesichtserkennung um mich zu überwachen, Burka um Andere nicht zu überwachen. CDU-SPD-Logik. Nachdem Merkel jeden unregistriert ins Land ließ, will sie jetzt ein Ein- und Ausreiseregister. Die ehrenwerte Dame will also kontrollieren, wie oft ich meine Verlobte im Ausland besuche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 8 Kommentare

AfD-Politikerin vom Staatsschutz vor Treffen mit dem Zentralrat der Muslime gewarnt

Die AfD-Politikerin Alice Weidel hat ihre Teilnahme am Gespräch zwischen dem AfD-Vorstand und dem Zentralrat der Muslime abgesagt. Offenbar ist sie vom Staatsschutz gewarnt worden, dort hinzugehen („wir können Sie nicht schützen“). Nachdem die Talkmasterin Maischberger sie in ihrer Sendung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crowdfunding, Grundgesetzkunst, Kunst, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für AfD-Politikerin vom Staatsschutz vor Treffen mit dem Zentralrat der Muslime gewarnt

Kopf ab zum letzten Merkel-Gebet

Deutschland ist ein Irrenhaus. Nichts ist, wie es scheint. Seit ich durch eine göttliche Eingebung und um die AXA bis ins siebte Glied zu strafen für deren pervertierten Rassistenspruch „Wenn Sie kein Jude sind gilt’s nicht“ nach dem Brandanschlag auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Irrenhaus Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Fliegende Fußfesseln in Marburg

Was sehen die Menschen in Cappel und am unteren Richtsberg da immer zwischen Flüchtlingscamp und Stadtbüro herumfliegen? Die moderne Technik erlaubt es, IS-Schläfer präventiv fast lautlos durch die Stadt zu verfolgen. Wer nichts zu verbergen hat, hat auch nichts zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Marburg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Ausweispflicht für Politiker

Minister de Maiziere fordert Ausweispflicht für Passagiere, weil ein Copilot sein Flugzeug gegen einen Berg geflogen hat. Ich fordere deshalb Ausweispflicht für Minister! Sonst fährt bald ein Politiker das Land vor die Wand, und hinterher sind dann die „Passagiere“, also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Der gläserne Hessenhenker

Ich bin ja nicht so eingebildet wie Frau Merkel, daß ich glaubte ich wär‘ was Besseres! Darum beschwere ich mich auch nicht gleich beim Friedensnobelpreisträger wegen dem Bißchen Überwachung und habe als Geste des guten Willens alle meine Telefonate mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marburger Religionsgespräche | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der gläserne Hessenhenker

Sympathische Spitzel bewarben sich bei mir

Ich muß ein Geständnis machen: ich bin natürlich immer ein abgedrehter Künstler gewesen, nie ein Politiker. Deswegen hatten meine guten Ideen auch keinen Erfolg, bzw. ich hatte den Erfolg nicht mit den Ideen. Ein Politiker hätte z.B. die Versuch zahlreicher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Das Gesicht wahren in Zeiten der Überwachung

Wie kann man sich vor dem Gesichtsverlust schützen, den „Lecks“ in der allumfassenden Überwachung verursachen könnten? Das selbst verbreitete Image muß viel schlimmer sein, als alles was entweder herauskommen kann oder sogar von bösen Menschen gefälscht werden könnte. Mit den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 2 Kommentare

Freiwillige Selbstüberwachung

Die Privatheit wird freiwillig (facebook und so weiter) und unfreiwillig (Überwachung) abgeschafft. Es mag noch so kommen, daß man um jederzeit ein Alibi zu haben sich selbst 24 Stunden täglich live ins Internet hochladen muß, denn wer mal einen Moment … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Café Hitlergeburtstag | Verschlagwortet mit , | 17 Kommentare