Schlagwort-Archive: Republikflucht

Mein Schatz, mein Wortschatz und die Abschiebekosten

Mein Schatz kriegt in diesem „weltoffenen Land“ kein Besuchsvisum, weil ich nicht mehr für die eventuellen Abschiebekosten „bürgen“ kann, seitdem man mir zum Hitlergeburtstag das Haus angezündet hat. Mein Wortschatz dagegen kann nicht abgeschoben werden, der darf für immer bleiben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandanschlag, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Wer ungestört schlafen will, wird entmündigt

Es war Frau Künast von den Grünen, die nach 30 Jahren Mauertoten von „republikflüchtigem Geld“ sprach. Der Gurlitt (der 80jährige mit dem „Nazi-Kunstschatz“) wurde von Fahndern observiert, nachdem er mit der „erlaubten“ Menge Geld in die Schweiz ein- oder ausgereist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

17. Juni

Die „Feierstunde“ zum 17. Juni im Deutschen Bundestag war eine Veranstaltung zum Schämen. Der Bundestag war halb leer, ein Zustand der im hessischen Landtag auch herrscht, mit dem Unterschied, daß in Hessen die nichtbesetzten Stühle demnächst nicht teuer bezahlt werden, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katastrophen, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Doppelte Staatsbürgerschaft ist rassistisch

Warum? Weil ich sie als deutscher Untermensch nicht bekomme. Kriege ich sie nicht, brauchen die Schützlinge von SPD und FDP sie auch nicht, ganz einfach. Die Überwesen Sparbirne (SPD) und Doppelhäuser-Staatsbürgerschaftsberger (FDP) wollen ausgewählten menschlichen Wesen die doppelte Staatsbürgerschaft schenken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Rassismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 15 Kommentare

Geiziger Googler: „ficken heute in hessen für 10 euro“

Manchmal wünscht man sich, Suchmaschinen könnten mit Selbstschußanlagen gekoppelt werden.* Mein Tipp an den Google-User bzw. Suchmaschinensucher: es geht noch billiger. Einfach geschickt outsourcen und in einem Billiglohnland ficken lassen. Selber machen ist zu teuer, in der Zeit kann man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Katastrophen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Rassistische Frage

Immer wenn ich in den Medien lese, „der Rassismus sei in der Mitte der Gesellschaft angekommen“, frage ich mich: ja, war er denn verreist?

Veröffentlicht unter Rassismus | Verschlagwortet mit , , , , , , | 22 Kommentare