Schlagwort-Archive: Reisewarnung

Märtyrerrente auch für Opfer

Die Selbstverwaltung im Westjordanland zahlt laut Medienberichten den Hinterbliebenen von Attentätern bzw. den Angehörigen der im Gefängnis sitzenden Täter eine Rente. Das soll Merkel endlich auch für Opfer von Anschlägen in Deutschland einrichten. Oder was macht sie sonst so das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Merkel-Splatter-Film geplant

Ich will das blutige Axtattentat von Würzburg verfilmen. Als weltweite Touristen-Werbung für Merkel, die meinem friedlichen Schatz kein Besuchs-Visum gibt, dem Axtattentäter aber bei der Einreise keine Steine in den Weg legte. Titel: „Merkels Killer“, alternativ „Der Merkelkiller“, oder „Merkelblut“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 14 Kommentare

Drehbuch für Tagesschau-Heulbeitrag

Vorspann: Betreuungsindustrievertreterin darf sich ein Bißchen mit Gitarreklimpern selbstverunwirklichend im Fernsehen zeigen. Schnitt, selbe Person mit ganz ganz traurigem Trauergesicht, sie wird durch ein Renate-Künast-Double gefragt, ob denn die Polizei den Axt-Terroristen gleich in Notwehr erschießen mußte: „Vor allem bin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kamikazekunst, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Steinmeier (SPD) unterließ Reisewarnung

Frank-Walter Steinmeier, der neue Außenminister von der SPD, hatte im Wahlkampf auf dem Marburger Marktplatz  verkündet: den „Aufschwung“ habe die Merkel nur geklaut, denn den habe die SPD gemacht. Gehört der in der Silvesternacht in Berlin von einem Berliner mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare