Schlagwort-Archive: Pletti

Geschätztes Hessen, geschätzter Pletti?

Schatz, Schätze, geschätzt: Hessens Wahlergebnisse Zeitungen (u.a. WELT) melden: die Landtagswahlergebnisse in vielen Bezirken wurden einfach geschätzt. Das ist dann illegal und muß genau ausgezählt werden. Es ist sogar möglich, daß durch die Verschiebungen durch genaue Auszählung doch die SPD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Eier in Plettis Oster-Nest

Ostern in Amöneburg. Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier . . . In Erfurtshausen sollen sie die Wahleinsprüche inzwischen schon mit der Schubkarre zur Abgabestelle fahren.

Veröffentlicht unter Amöneburg, Bürgermeisterwahl | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Vulkanausbrüche in Costa Rica und Hessen

Reisewarnung für Costa Rica, und auch in Amöneburg rumpelt’s: In Erfurtshausen werden die Wahleinsprüche schon mit der Schubkarre zur Sammelstation gefahren. Stichtag droht! Der eine oder andere Mardorfer sieht gar nicht ein, daß künftig „Judenburg“ am Ortsschild stehen soll. Frau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Bürgermeisterwahl | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Plettis brennende Oster-Eier

Im Amöneburger Interregnum, also nicht der schrecklichen, der kaiserlosen Zeit, sondern der anderslosen Zeit, in den Monaten zwischen Anders Arendts Flucht und der Thronbesteigung des neuen Bergkönigs, regierte Herbert Fischer als Reichsverweser mit harter Hand den Berg und die tributpflichtigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Bürgermeisterwahl | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 35 Kommentare

Anders Arendt von Elba entkommen!

Anders Arendt verläßt Elba! Ist die schreckliche, die anderslose Zeit in Amöneburg jetzt vorbei? Muß Pletti aus dem Hinterausgang des Amöneburger Schloßes entfliehen? Ist Umfgenwängler Stupor Mundi?

Veröffentlicht unter Amöneburg, Anders | Verschlagwortet mit , , , , , , | 16 Kommentare

SPD-Bürgermeisters Prioritäten

Der Ex-SPD-Landratskandidat hat neulich im Landsratwahlkampf kräftig breitgetreten, daß er für die Freilassung des PKK-Führers Öcalan unterschrieben hat. Vor der Marburger Stadthalle warnte mich im März 1997 ein kurdischer Besucher der PDS-Veranstaltung mit Gregor Gysi nach kurzem Blick auf mein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Brandanschlag, Café Hitlergeburtstag | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Verklagt Pletti demnächst den SPIEGEL?

Sobald der SPIEGEL in seiner Langweiler-Serie titelt: „Brandanschlag . . . LANGWEILIG“, wird er aber hoffentlich vom ehrenwerten (denn ehrenwert, das sind sie alle) Bürgermeister der Hitlergeburtstagsbrandgemeinde Amöneburg  wegen Ideenklau verklagt! Mal wieder so ein LANGWEILIGER Artikel mit dem Wort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Brandanschlag | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar