Schlagwort-Archive: Mißbrauch

Ganz schlimme Instrumentalisierung Hitlers

Der böse Inter-User vitzli mißbraucht schon wieder die Meinungsfreiheit, indem er auf mein LANGWEILIGES, weil zum Leidwesen zahlreicher SPD-Politiker fehlgeschlagenes Brandopfer hinweist. Das sind alles nur nicht verifizierbare Behauptungen weil es ja bloß mich traf, aber hätte der Brandanschlag damals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rassismus | Verschlagwortet mit , , , , | 15 Kommentare

Täterli-Scheisse im ZDF

Mittels der wahnsinnverströmenden Katharina Wackernagel (die hat mich schon in „Vulkan“ verrückt gemacht) wurde mal wieder im Krimi gezeigt, daß nicht die Täter (denn die haben im Rechtsstaat ja auch Rechte) die Bösen sind, sondern am Ende irgendwie immer die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehkritik, Imageberatung, Medienwahnsinn | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Gut, prostituiere ich mich eben anders

Ich hatte ja 300 Jahre keine Lust auf Sex. Das lag nicht etwa daran, daß in meiner Jugend „Heisse Hösschen“*  modern waren, sondern daran daß mich ein Neandertaler bespringen wollte, und entgegen dem beliebten Beichtstuhl-Kinderfickerwitz** nicht etwa für ein Snickers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Imageberatung | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 12 Kommentare

Was interessieren mich die katholischen Sexpraktiken in der Stiftsschule?

Nervt heute Anders Arendt im Kommentarbereich eines alten Beitrags: „Schade ist es um Leute wie Hans-Georg Lang, der nun als Schulleiter einer Schule mit ehemals sehr gutem, nun aber sehr sehr fragwürdigem Ruf bald seinen Posten räumen muss. Mich wundert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Café Hitlergeburstag, Imageberatung | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Schwanz ab zum Gebet

Zölibat, Mädchenbeschneidung, wo ist der Unterschied? Beides ist gegen die Lust gerichtet. Sünde. Weg damit. Bei der Mädchenbeschneidung kann der Staat nichts dagegen machen, wegen dem Respekt vor Kulturen und so. Einwandererkindern aus bestimmten Kulturen werden die Menschenrechte demnach verweigert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung, Religion, Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Zweimal Mißbrauch

Wie schon bereits erwähnt, große Osteraufregung in der katholischen Kirche in Italien wegen „Hostienmißbrauch“. Und die Vorwürfe werden immer schlimmer: 2 Moslems sollen sich einen Keks in die Tasche gesteckt haben. Untergang des Abendlands! Mein Tipp als Imageberater an die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marburger Religionsgespräche | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Mißbrauch beim Abendmahl

Die katholische Kirche beklagt zunehmenden Mißbrauch beim Abendmahl. Der frech in aller Öffentlichkeit stattfindet. Was es nicht alles gibt! Das ist der Untergang des christlichen Abendlandes, und dann steht es auch noch kurz vor Ostern in der Zeitung.

Veröffentlicht unter Marburger Religionsgespräche | Verschlagwortet mit , | 13 Kommentare

Katholische Kirche kastriert Priester

Wie man beispielsweise im Spiegel oder der TAZ lesen konnte, war es in den Niederlanden nicht unüblich mißbrauchte Kinder in Einrichtungen der Kirche zu kastrieren, wenn sie sich beschwert haben. Da die Kirche unfehlbar ist, kann sie sich dafür nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter LOL | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare