Schlagwort-Archive: Mindanao

Einladung an alle Holocaustleugner

Das Beste für Deutschland ist, alle Holocaustleugner lassen sich während meines Kamikazekunst-Events auf den Philippinen mit mir vergasen. Die Leugner sind dann überzeugt und tot, und es ist durch die Teilnahmegebühren mehr Geld in der Veranstaltungskasse: alles „republikflüchtiges Geld“, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Kamikazekunst, Kunst, Verschwörungstheorien | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 16 Kommentare

Antideutsche spenden das letzte Hemd für Vergasung

Während ich bisher noch keine rechtsextremen Überweisungen für die Finanzierung meines Vergasungsevents bekommen habe, spenden die Antdeutschen ohne Unterlaß („Na endlich vergast sich mal ein Deutscher!“). Vielen Dank an die Antifa! Bitte keine letzten Hemden mehr schicken, es ist meinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Künstler nimmt sich den Strick, Kunst, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Antideutsche spenden das letzte Hemd für Vergasung

Schoko-Rassismus bei Ferrero

Skandal: INNEN sind sie alle weiss. Außen schwarz und innen weiß, das ist geächtetes  Blackfacing! Ich habe den ganzen  Inhalt probegebissen, jetzt ist mir schlecht. Noch ein Skandal: bei zwei komplett durchgesehenen jungfräulichen Kisten im Supermarkt war nur EIN Boateng … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandanschlag, Crowdfunding, Henkersmahlzeit, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Kindergeld = Brautgeld?

Liebe Familienministerin Schwesig, falls ich vom Judentum zum Islam konvertiere und dann mehrere Kinderbräute heiraten darf (aus Protest, weil meine deutlich erwachsene Verlobte ja kein Besuchsvisum kriegt Dank SPD), wird das Kindergeld (bzw. die Kindergelder) dann an mich überwiesen? Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandanschlag, Café Hitlergeburtstag, Marburger Religionsgespräche, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Antisemitische Diplomatin in Manila

Ein dicker ungläubiger Hund: gleich nach dem Shoah-Gedenktag macht eine deutsche Botschafterin im ARD-Abendfilm Anspielungen auf 6 Millionen Tote jährlich („wir rauchen hier nicht“), und „Die Diplomatin“ antwortet: „Die 6 Millionen werden es Ihnen danken“. Ich werde der Botschafterin vielleicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fernsehkritik, Vergasen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Antisemitische Diplomatin in Manila

Herzlichen Glueckwunsch zum Hitlergeburtstag von der AXA

Auch am heutigen Jahrestag hat die AXA sich immer noch nicht fuer ihre antisemitischen Sprueche und den Betrug am versicherten Kunden nach dem Hitlergeburtstags-Brandanschlag einer freilaufenden Irren entschuldigt. Aber ich kann mich als Satiriker ja bald mit meiner der AXA … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Brandanschlag, Uncategorized, Vergasen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Herzlichen Glueckwunsch zum Hitlergeburtstag von der AXA

Solidaritaet mit dem boehmischen Gefreiten Boehmermaen ohne oe

Es ist abartig, dass der tuerkische Praesident Eardogoen den deutschen Satiriker und boehmischen Gefreiten Boehmermann jetzt schon verklagen kann, obwohl die Tuerkei ueberhaupt noch nicht in der EU ist. Hat Erdogan ueberhaupt gedient? Waere die Tuerkei uebrigens Mitglied in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Brandanschlag, Künstler nimmt sich den Strick, Kunst, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Solidarisches Ableben

Mit dem Henker sterben? Kamikaze-Künstler lädt Politiker zum solidarischen Ableben ein: https://hessenhenker.wordpress.com/2016/04/02/ich-lade-den-leipziger-ob-ein-mit-mir-zu-sterben/ … Ich habe keine Vorurteile, es koennen also gerne auch Minister und Kanzler einen Platz neben mir in der US-Bunker-Gaskammer buchen. Oder der AXA-Mensch, der nach dem antisemitischen Brandanschlag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Brandanschlag, Café Hitlergeburtstag, Vergasen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Solidarisches Ableben

Haben sie vergessen mich zu vergasen?

„Haben sie dich zu vergasen vergessen?“ Das hat mich eine schadenfrohe und natürlich ganz ehrenwerte Nachbarsdame gefragt, als mir das Schaufenster meiner Ausstellung Entartete Kunst in der Gisselbergerstrasse 10 in Marburg wegen einer Israelfahne drin von Nazis eingeschlagen wurde, während … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Kunst | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Satire und Vergasung

Der Europaabgeordnete Martin Sonneborn: „Satire ist eine Art Notwehr, die es erleichtert, mit dem Irrsinn, der  uns umgibt, zurechtzukommen. Wir kritisieren Dinge, die uns belästigen  oder bedrohen“. Ich kritisiere jetzt nicht mehr. Wer mich belästigt und bedroht, kann sich ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Kunst, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Satire und Vergasung