Schlagwort-Archive: Landratswahl

Kommentar zur Wahl

Veröffentlicht unter Katastrophen | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Zweierlei Maß bei Rechtsextremismus

Das Argument gegen den Marktfrühschoppen ist: es soll Rechtsextremen keine Bühne geboten werden. Das alles ist höchst heuchlerisch, solange der Landratskandidat der SPD öffentlich verbreiten kann, wie LANGWEILIG er es findet, wenn einem Mitbürger das Haus angezündet wird (und das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Café Hitlergeburtstag | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Quote zuschneiden lassen

Enttäuscht müssen wir zur Kenntnis nehmen, daß die ewiggestrigen Parteien im Landkreis Marburg-Biedenkopf auch im Jahre 2013 immer noch keine Frauenquote für Kandidaten einhalten. Wenn das Kreisgesundheitsamt mir die Zulassung gibt, könnte ich mit meiner mobilen tragbaren Tisch-Guillotine 50 % … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

SPD zu feige sozial zu sein

Folgendes wird trotz allem Solidaritätsgeschrei NIE passieren: daß die SPD für einen angeblich so sicheren Landrats-Posten in Marburg-Biedenkopf ein Flutopfer aufstellt. Es wird unter den Betroffenen sicher genug geben, die den Job gut machen können.Und da die Flut nicht im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Der Landrat von Köpenick: LANGWEILIG

Einer der Kandidaten ist dem langweiligen Wahlkampf bereits freiwillig erlegen. Wenn die anderen Kandidaten jetzt auch soviel Einsicht zeigen wie Michael Richter-Plettenberg und die unnütze Kandidatur zurückziehen, kann der unnötige Posten des Landrats unbesetzt bleiben. Oder: outsourcen nach Indonesien oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Der Mord zum Sonntag

Ruf-Selbstmord ist, wenn die Leute Amöneburg googeln und außer Hitlergeburtstag keine anderen Suchergebnisse mehr kommen. Nicht mal mehr der LANGWEILIGE Pletti von Köpenick.

Veröffentlicht unter Amöneburg, Café Hitlergeburtstag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Schwarze Messen auf dem Berg

Gehört sich denn sowas? Also ausgerechnet da wo der heilige Boniufatius . . . also echt jetzt!

Veröffentlicht unter Katastrophen | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare