Schlagwort-Archive: Landratswahl Marburg-Biedenkopf

Langweilig: Pletti kriegt keinen mehr hoch

Schon seit dem 27. 1.  keinen langweiligen Blogbeitrag mehr hochgeladen. Die ohrale Phase scheint vorbei zu sein.

Veröffentlicht unter Im Sattel sterben | Verschlagwortet mit , , , | 13 Kommentare

Dem Bürgermeister von Amöneburg fehlt etwas

Ihm fehlt etwas bei der CDU. Ja, warum tritt er dann nicht dort bei? Dann kann er „noch mehr mitgestalten und etwas bewegen“. Von außerhalb meckern bringt nichts. Mir fehlt bei der CDU gar nichts, die CDU kann mir gestohlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Café Hitlergeburtstag, Imageberatung | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Das fliegende Bürgermeisterzimmer

Amöneburg hebt ab! (Das Märchen wird fortgesetzt mit der Folge: „Das fliegende Landratsamt“).

Veröffentlicht unter Amöneburg, Katastrophen | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Wir sind Pletti

Sind wir nicht alle ein wenig Pabst? In Amöneburg kommt noch vereinzelt das Katholischsein hinzu. Beim Klinikum allerdings hilft inzwischen nicht mal mehr Beten.

Veröffentlicht unter Amöneburg, Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 32 Kommentare

Horrorblogger Dr. Brosa und der Galgen

Der Amöneburger Blogger Dr. Brosa mag keine Galgen und keine „fetten Mädchen„. Mit SOLCHEN Artikeln wird er aber nicht Landrat im Kreis Marburg-BIEDENKOPF, als dunkler Hellseher, vor dem sich im jugendlichen Alter bereits der spätere Kannibale von Rotenburg schrecklich erschrak,  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Katastrophen, Todesstrafe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 30 Kommentare