Schlagwort-Archive: Koran zerrissen

Asylbewerber nicht bei der AXA versichert

In einem Bericht in der Augsburger Zeitung wird behauptet, daß für Asylbewerber niemand haftet, falls sie beispielsweise den rassistischen deutschen Anwohnern die Autos demolieren, weil wie in Suhl ein Afghane oder Albaner im Flüchtlingsheim einen Koran ins Klo geschmissen hat. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Irrenhaus Deutschland, Irrenhaus Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Religionsfreiheit in Marburg gilt auch für mich

Der abdankende SPD-OB von Marburg wollte nicht durch meine für den Tag des bisher immer stattfinden Marktfrühschoppens angemeldete Demonstration für ein Besuchsrecht meiner Verlobten blamiert werden. Denn mein Schatz ist total fremdländisch, noch viel fremdländischer als sich das die SPD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

In Marburg sind die Muslime friedlich, sogar wenn der Koran geschändet wird

Es gibt einen unschlagbaren Beweis dafür, daß die unentwegt diskriminierten Muslime völlig harmlos sind: obwohl halb Marburg weiß, daß bei der heimtückischen Entmietungsaktion gegen mich in der Gisselbergerstrasse 10 auch einer der zwei Korane zerrissen wurde, den mir nette Menschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marburg, Marburger Religionsgespräche | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Christbaumschmuck jetzt ganzjährig

Wegen Israelfahnen als Schaufensterdekoration wurde hier 2008 binnen Stundenfrist das Schaufenster durch 2 vermummte Nazis eingeschlagen. Die Polizei erklärte mir aber ich könne das als Zeuge nicht beurteilen und das sei „die Hamas gewesen“, Tanja Krienen äußerte bei „Fakten und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare