Schlagwort-Archive: Kinderrechte

Kinderrechte ins Grundgesetz? Meine Weihnachtsansprache

Da die allgemeinen Rechte für Kinder der Logik der regierenden Parteien nach nicht gelten, kommen Kinderrechte ins Grundgesetz. Frauenrechte gelten NICHT für abgetriebene Frauen. Da ist doch wieder irgendein Trick dabei.

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , ,

SPD-Heuchler

dpa laut OP: „Familienministerin Barley warnt die Union vor unüberlegten Forderungen im Wahlkampf. CDU und CSU hatten zuvor in ihrem Wahlprogramm vorgeschlagen, Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen. Das würde jedoch juristische Folgen für die Flüchtlingspolitik mit sich bringen, so Barley.“ http://www.op-marburg.de/Nachrichten/Politik/Deutschland-Welt/Weitreichende-Folgen-fuer-FluechtlingspolitikWeiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Medienwahnsinn | Verschlagwortet mit , , , , , | 14 Kommentare

Hitlervergleich? Manuela Schwesig in Marburg

Letzten Samstag besuchte Ministerin Manuela Schwesig von  der unsozialen SPD den Marburger Parteitag, auf dem der Abgeordnete Sören Bartol erneut als Direktkandidat für die Bundestagswahl 2017 nominiert wurde. Vor dem Veranstaltungsort, dem Cineplex, stand ein Infostand mit der Forderung nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marburg, Politik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

SPD hat ihren rassistischen Delegierten nicht im Griff

Gestern war ich mit einer klitzekleinen Schrifttafel ein winziges Bißchen die Delegierten der SPD provozieren, die mit 97 % den Direktkandidaten Bartol im Marburger Cineplex nominieren sollten. Und schon wurde ich wie bestellt vor der Eingangstür von einem überaus greisen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare