Schlagwort-Archive: Judaslohn

Merkeldaslohn statt Judaslohn

Was haben alle mit ihrem Judaslohn immer?Falls es je einen Judas gab, hätte er doch laut Bibel nichts anderes gemacht als bei einem Jesuskommentar den Meldebutton gedrückt.Das römische Reich war auch nur ein ganz großes Facebook und hat seinen Löschtrupp … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Gebt dem Ströbele das Hanf frei

Ströbele forderte bei Beckmann oder so Asyl für Edward Snowden. Snowden ist ein Judas, denn er verrät immer alles. Der Echte Judas hat sich angeblich aufgehängt, dabei fiel ihm kinogerecht die von den Römern gezahlte Diät in Höhe von 30 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Imageberatung, Visa | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Noch immer keine Judenwitze beim Spiegel

Na Sonneborn, oder wer auch immer für den Scheiß zuständig ist, drehen wir mal wieder am Sonnenrad*? Spiegel online traut sich zwar noch nicht, Judenwitze zu bringen, dafür geht es erst mal gegen Thai zur Sache. Unter der Überschrift „Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katastrophen, Medienwahnsinn, Rassismus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 12 Kommentare