Schlagwort-Archive: Jesus

Merkeldaslohn statt Judaslohn

Was haben alle mit ihrem Judaslohn immer?Falls es je einen Judas gab, hätte er doch laut Bibel nichts anderes gemacht als bei einem Jesuskommentar den Meldebutton gedrückt.Das römische Reich war auch nur ein ganz großes Facebook und hat seinen Löschtrupp … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Amöneburger Ostermission

Amöneburgs Christen sind zerknirscht: „Das haben wir alles nicht gewußt!“ Frau S., die ihren Namen nicht genannt haben will: „Das hat uns in der Kirche nie einer gesagt, daß wir alles tun müssen, um den christlichen Glauben zu verbreiten.“ Herr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Bürgermeisterwahl | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 6 Kommentare

Den Juden wählen ist Christenpflicht in Amöneburg!

Nach dem Taufbefehl sollen die Christen alle Menschen zu Jesus‘ Jüngern machen. Also ist es Christenpflicht, am kommenden Sonntag im Wahllokal den Juden zu wählen, denn ab 80 % wird der katholisch. Mein Wahlergebnis wird zeigen, wieviel Christen in Amöneburg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Bürgermeisterwahl | Verschlagwortet mit , , , , , , | 18 Kommentare

Weihnachtliche Reisefreiheit für das Christkind?

Liebe Amöneburger, liebe Leser, morgen ist Heiligabend für die christliche Welt. Wissen Sie, daß Jesus  heute in  Bethlehem in Judäa als „Illegaler Siedler“ von der EU und vom Bundestag verurteilt werden würde? Daß Maria und Josef von der durch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Bürgermeisterwahl | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Fraktions-Spaltungen in BaWü

Die AfD im  Landtag von Baden-Württemberg teilt sich wegen Holocaust-Leugnung in  2 Fraktionen. Fraktionschef Jesus Meuthen und  13 Jünger sind aus der Fraktion ausgetreten, und bilden eine eigene Fraktion. Nun springen die Landtagsjuristen im Dreieck über die Frage: kann eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Holocaust, Politik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Himmelfahrt mit dem Hessenhenker

Unten noch einmal die Überweisungsdaten und die „Einzelpreise“ für die verschiedenen Vergasungs-Pakete. Wichtig: ich garantiere keine Himmelfahrt, wer in die Hölle kommt darf sich nicht bei mir beschweren!  (Das ist die „eigene Gefahr“, die unten beim Paketpreis von 50.000 Euro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Brandanschlag, Crowdfunding, Hitler, Im Sattel sterben, Künstler nimmt sich den Strick, Nachhaltig abkratzen, Zivilcourage | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Ausweispflicht für Deutsche abschaffen

70 % der Flüchtlinge haben auch keine Ausweise, manchmal stellt ihnen der Staat dann welche mit Wunschgeburtsdatum und Wunschnamen aus. Einem Gerücht nach sollen 50 % der Nordafrikaner am 1. Januar geboren sein. Reformidee: Christen sind rückwirkend alle am 24.12. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare

Vom Fremdschämen und Fremdsterben

Zu den Terroranschlägen las ich folgendes Zitat: Jesus sprach: „Wer Dich auf deine linke Wange schlägt, dem halte auch die rechte hin“ Es sind ja nicht IHRE EIGENEN Wangen, die von den Merkels irgendwem hingehalten werden. Da ist es leicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Brandanschlag, Irrenhaus Hessen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Diren ist der neue Jesus

Jesus starb an einem römischen Kreuz, Diren in einer amerikanischen Garage. Amerika ist das neue römische Reich, statt Kreuze stellen sie Handtaschen auf.

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Glücksspiel Kirche

In Marburg ist ein Ros Teufel entsprungen: im „evangelischen Jugendhaus“ wurden Freaks in Jesuslatschen beobachtet, wie sie die Geldwechsler IN die Kirche gejagt haben. In der Oberhessischen Jesuspresse herrscht eine Riesenaufregung. Dabei ist es völlig normal, in einem evangelischen Haus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar