Schlagwort-Archive: Imageberatung

Zwiegespräch mit SPD-Weltpolitiker auf FB

Abgeordnete von überalterten Parteien schreiben den ganzen Tag das Internet mit ihren wichtigen Terminen voll. Unter ihren angeberischen Texten haben sie einen Kommentarbereich, wenn da mal ein BB (böser Bürger, nicht etwa Brigitte Bardot oder Baul Banzer) eine klitzekleine provozierende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Bewerbung als Imageberater

Ich weiß Dinge und merk mir Sachen. Beispiel: im neulich abgelaufenen Jahrtausend hatte die Union die Nachfolgepartei der SED, die PDS, als „Mauermörderpartei“ bezeichnet. Da lag es nahe, daß ich mir als Werbefachmann und Imageberater den Begriff „Messermörderpartei“ habe einfallen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung, Politik, Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 30 Kommentare

Imageberater Hessenhenker gewinnt Unwort des Jahres?

Wäre für das von mir erfundene „Messermörderpartei“ als Gegenstück zu dem uralten CDU-Wort „Mauermörderpartei“ aber auch das Mindeste! Ich mach mir dann auch so einen schönen Button „Mit Unwort des Jahres“ auf mein Buch, genau so wie ich es damals … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung, Irrenhaus Deutschland, Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 26 Kommentare

Meine Imageberater-Karriere

Achtung, keine Satire: ab heute schreibe ich für 7.000 Euro im Monat tweets für Beatrix von Storch. Hätte aber auch noch zusätzliche Hirnkapazitäten für die Frau Bundeskanzler frei, allerdings nur gegen Vorauskasse.

Veröffentlicht unter Imageberatung, Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , , , | 19 Kommentare

Kauft nicht beim Broder

Der Strategiedirektor der für die Bundesregierung arbeitenden Werbeagentur rief, wie er hinterher relativierte, nicht über Hillary Clintons E-Mail-account zum Boykott der „Achse des Guten“ auf, trotzdem verlor Broders Blog deswegen alle Werbekunden. Henryk Broder wehrte sich, indem er  zwei Zeilen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung, Irrenhaus Deutschland, Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Warum ich die Vergasungs-Kunstaktion mache

Mir selbst gefällt die Aktion auch nicht wirklich. Aber genau diese Aktion hat Shitstorm-Potential, die Videos davon werden danach wohl sofort viral werden und weltweit können es die verschiedensten Seiten ausschlachten. Schlecht dastehen wird dabei die AXA, wegen der Macht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Brandanschlag, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Aligeburtstag vs. Hitlergeburtstag vs. AXA

Mein Haus wurde nicht nur zum Hitlergeburtstag, sondern rückwirkend auch noch zum Aligeburtstag mittels Brandanschlag enteignet. Da bin ich aber froh, das macht es ausgewogen! Eigentlich müßte einen da ja der Versicherer gleich zweimal bescheißen, bei zweimal verdächtigem Datum. Jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Brandanschlag, Irrenhaus Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare