Schlagwort-Archive: Hitlerdenkmal

Hitlerdenkmal und Aufarbeitung in Amöneburg

Der SPD-Bürgermeister des Traumakaffs Amöneburg will gemeinsam mit mir den Hitlergeburtstagsbrandanschlag aufarbeiten. So sollen etwa Entschädigungs-Schecks gemalt werden, und die Stadt wird zur Sühne in Hessenhenkerburg umbenannt. Der Bergführer nimmt sich damit ein Beispiel am Hamburger Schulleiter Nebe, der wegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Brandanschlag | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hitlerdenkmal und Aufarbeitung in Amöneburg

Lenins zu Hitlerscharen umschmieden?

Woanders werden Dinosaurier nachgebildet,  aber bei Leipzig ändert gerade jemand ein Lenindenkmal mit der Steinfräse in eine Hitlerstatue für Amöneburgs Ehrenbürger um. Da freut sich der Fremdenverkehr aber!

Veröffentlicht unter Amöneburg, Café Hitlergeburstag | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar