Schlagwort-Archive: Gotteslästerungsparagraph

Bitte ALLE 3 Jahre wegsperren! Danke.

„„Wer öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften den Inhalt des religiösen oder weltanschaulichen Bekenntnisses anderer in einer Weise beschimpft, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.““ Was ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Marburger Religionsgespräche | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare