Schlagwort-Archive: Fremdenverkehrswerbung

Hitlers Café: Werbeideen bitte hier posten

Gute Ideen für Bewerbung, Öffentlichkeitsarbeit, Vermarktung können hier gerne gepostet werden. Ob in Ho-Chi-Minh-Stadt oder Singapur: dort sind visuell die Möglichkeiten unbegrenzt. Für Amöneburg gilt: Hakenkreuze und historische Uniformteile dürfen nicht für das Outfit der Serviererinnen verwendet werden, sonst dreht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Café Hitlergeburtstag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 42 Kommentare

„Besser als der Blick vom Berghof“

Von der Gemeinde Amöneburg hat man einen Blick über das Land,  den meine ausländischen Gäste sehr zu schätzen wissen werden. Gestern war ich mit Besuch aus der schönen Republik Vietnam da oben, der mir aus eigenem Erleben berichtete, „das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Café Hitlergeburstag, Imageberatung, Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , , | 57 Kommentare

Feuer und Flamme: die Oberhessische Presse

Unter dem Titel „Feuer und Flamme für Amöneburg“ berichtet die OP über das Amöneburger „Kulturspektakel“. Sonst, wenn es um Feuer geht, herrscht dort Schreibverbot, zum Beispiel beim zum Hitlergeburtstag angekokelten Haus des Hessenhenkers. Bald kann sich der Hessenhenker revanchieren: zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Imageberatung, Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , , , | 26 Kommentare

Fremdenverkehrswerbung für Amöneburg

„Amöneburg: wo man Dir zum Hitlergeburtstag das Haus anzündet. Oder an irgendeinem anderen schönen Tag.“ Ich finde, Bürgermeister Michael Richter-Plettenberg sollte mal überlegen, ob er nicht Aufkleber mit meinem wunderbaren Werbevorschlag drucken läßt. Katastrophen-Tourismus soll ja das einzige sein, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Werbeideen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Fremdenverkehrswerbung für Amöneburg