Schlagwort-Archive: DGB

Käte Dinnebier (SPD) und das Recht auf Ebola

Wie geisteskrank es in diesem Land zugeht, erfuhr ich irgendwann vor 1990 am Marburger Abendgymnasium. Da ging es in einer Veranstaltung zum Thema Gentechnik darum, daß Forscher nicht an Genen sollen forschen dürfen, Marburger „Aktivisten“ protestierten gegen Gentechnik weil diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandanschlag | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Aufruf zur SOLIDARITÄT

OK, jetzt appelliere ich auch mal an die SOLIDARITÄT: alle Ausländer und Sonstwoher-Stämmigen bitte aus SOLIDARITÄT mit meiner visalosen Verlobten mal kurz für 5 Jahre Deutschland verlassen, bitte! Und die verantwortlichen Politiker sollen bitte alle ihr Haus zur Brandstiftung freigeben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandanschlag, Politik, Visa | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Marburg: Bürgerkrieg in der Ketzerbach

Brennt am Sonntag die Ketzerbach ab? Mir ist es egal, MEIN Haus brannte ja bereits 1997 in Amöneburg entschädigungslos aus, und der SPD-Bürgermeister und Landratskandidat der SPD findet das LANGWEILIG (das ist DER, der aber für die Freilassung des PKK-Chefs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Tradition kann Scheisse sein, lieber DGB

Der DGB protestierte am Samstag gegen das Sonntagssaufen auf dem Marburger Marktplatz: Steht Ulf Immelt vom DGB eigentlich in der Tradition der früheren Vorsitzenden Käthe Dinnebier, die auf dem Podium bei einer Idiotenveranstaltung gegen Gentechnik am Abendgymnasium Marburg zu mir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Im Sattel sterben | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Gentechnik statt Zahnarztabzocke

Eine offenbar ganz üble Hetzerin hat mir mal in Marburg öffentlich gesagt, ich hätte ein „Recht darauf krank zu sein“, nachdem ich nebenbei erwähnt hatte, ich wäre lieber gerne gesund, meinetwegen auch mit Gentechnik, damit ich wenigstens mal EINE Nacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung, Ying und Yang | Verschlagwortet mit , , , , , | 7 Kommentare

Wenn Heinz Erhardt Marburger wäre statt tot . . .

was wäre dann? Dann wäre er garantiert bei der Oberhessischen Presse im Forum dreimal lebenslänglich gesperrt. Mindestens. Wo doch sogar der kleine Hessenhenker dort schon zweimal Lebenslänglich hat. Und das, wo doch die OP mindestens einen in ihren schreibenden Reihen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienwahnsin, Politik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Mindestlohn für Merkel

Die CDU hinkt wie üblich der Partei DIE LINKE Lichtjahre hinterher und verlangt erst jetzt einen Mindestlohn. Zwischen Mindestlohn und Höchststrafe liegen Welten, das hat man jüngst am Beispiel des Großverdieners Gaddaffi gesehen. Das Mindesteinkommen in Libyen für Libyer, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fortschritt, Gentechnik, Politik, Verfassungsbrecher | Verschlagwortet mit , , , , , | 14 Kommentare