Schlagwort-Archive: Chaostage

Die Schlacht um Amöneburg

Nachdem die OP ausnahmsweise bereits vorher berichtet hat, ist der Termin schon rumgetratscht: am 21. und 22.9.2012 ist historischer Schlachtfeldtourismus im Ostkreis. Besonders für den 22. rate ich davon ab, Amöneburg zu besuchen, denn an diesem Tag kommt der CDU-Regierungspräsident … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Katastrophen | Verschlagwortet mit , , , , | 19 Kommentare

Adolf Hitler zur Eröffnung eingeladen

Man hat mir wegen des italienischen Hitlerweins mitgeteilt, „der Führer hat zu Lebzeiten solcherart Werbung immer abgelehnt“. Darüber werde ich zur Eröffnung des „Café Hitlergeburtstag“ unter anderem mit Adolf Hitler selbst sprechen, dieser wird (da schon tot) durch ein parapsychologisches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Café Hitlergeburstag, Imageberatung, Kunst, Nazis, Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 22 Kommentare

Wenn der Gasmann zweimal klingelt

Ergänzung zum Artikel: Der Gasmann schickt Dir Deine Rechnung veröffentlicht am 19. Juli 2012 Der Marburger Mieter, der da laut obigem Artikel seinem Energieversorger  2.000 €uro für nicht stattgefundenen Verbrauch zahlte, zahlte schon 3 Jahre viel zuviel. Aufgefallen ist der drastische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 7 Kommentare

35287 Alptraumburg

Wenn der Vulkan ausbricht, ist das eine Katastrophe für alle Landwirte. Die Oberhessische Presse titelt dann wieder „Da freuen sich die Bauern“. Die viele fruchtbare Asche auf den Feldern würde jedoch von der Stadt mutmaßlich sofort mit einer dicken Rechnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Café Hitlergeburstag | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 22 Kommentare

Alpträume auf dem Berg

Was kann man nur tun gegen Alpträume? Mein Tipp: einfach nicht mehr schlafen! Nightmare on Marketstreet:

Veröffentlicht unter Amöneburg, Café Hitlergeburstag, Katastrophen, Kunst, Musik | Verschlagwortet mit , , , | 31 Kommentare

Deutsches Reich? Deutsches Arm!

Ja ja, es gibt noch zwei drei Deutsche die Reich sind. Hans Eichel (SPD) hat zum Beispiel keine Armutsrente. Auch Christian Wulff bekommt seinen Ehrensold, kein Ehrenalmosen. Aber sonst ist alles „reich“lich arm. Nicht einmal mit dem „Café Hitlergeburtstag“ werden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Café Hitlergeburstag, Imageberatung, Katastrophen, Kunst, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 25 Kommentare

Neues vom Café Hitlergeburtstag

Man hat mir  mitgeteilt, es mache doch klar den Anschein, als wollte ich den Ruf der Stadt Amöneburg schädigen, um meine persönlichen Ressentiments auszuleben, die ich aus einer gefühlten Rechtsverletzung ableiten würde.  😀 Da freue ich mich, denn offensichtlich hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg, Café Hitlergeburstag, Imageberatung, Kunst, Werbeideen | Verschlagwortet mit , , , | 33 Kommentare