Schlagwort-Archive: Bunker

Ich lasse mich nicht mehr anhitlern

Wer es trotzdem versucht, soll sich doch im Führerbunker erschießen. Und wer mir blöd kommt wegen meiner ausländischen Freundin, kann sich mit dem Henkerstrick auspeitschen lassen.

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , | 27 Kommentare

87jährige Holocaustleugnerin: 8 Monate Haft

Weil sich viele Leute wegen des Alters aufregen: gab es eigentlich eine Altersgrenze im KZ? Manche Leute können Juden nicht leiden. Andere können Nazis nicht leiden. Ich kann die Leute nicht leiden, die meinem Schatz das Besuchsrecht bei mir absprechen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nazis, Visa, Visum | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für 87jährige Holocaustleugnerin: 8 Monate Haft

Weltkulturerbe Antisemitismus in Köln

Gerd Buurmann heult und zähneklappert wieder auf seinem Blog rum, weil der Kölner Hassrentner seine antisemitischen Hasspappen der Stadt Köln vererbt hat. Wieso hatte der Gazarentner eigentlich Narrenfreiheit, und bei mir muß extra die Kripo kontrollieren, ob ich mich nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Brandanschlag, Dauerbrenner | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Offener Brief an die AXA

Ungeehrte Damen und Herren von der AXA, sollte ich bedauerlicherweise einem Unfall zum Opfer fallen, BEVOR ich mich in einem Weltkriegs-2-Bunker, dekoriert mit dem AXA-Werbebanner „Zitat AXA – wenn sie kein Jude sind, dann gilt’s nicht“ vergasen kann, dann wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Brandanschlag, Kamikazekunst, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 6 Kommentare

Bundestagsiglu mit Stolpersteinen zumauern

Damit der Abgeordnete Bartol (SPD) nicht zuviel Sonne abbekommt, wenn er das nächste Mal im Bundestag gegen Israel stimmt, schlage ich vor: die Bundestagskuppel außen mit Stolpersteinen zumauern. Dann kann sich der besuchsvisafeindliche SPD-Abgeordnete wie im Bunker fühlen. Wenn man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Kamikazekunst, Vergasen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Heimatlose Stolpersteine ums Kanzleramt verlegen

Die rechte Aktivistin Melanie Dittmer ruft dazu auf, Stolpersteine mit den Namen deutscher Todesopfer von Ausländergewalt zu überkleben. In ihrem Aufruf ist davon die Rede, es gebe bisher erst  ca. 56.000 Stolpersteine. Die jüdischen Opfer von Nazigewalt, bei denen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Brandanschlag, Holocaust, Kamikazekunst, Rassismus, Vergasen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wie lange will Merkel mich überleben?

Meine Vergasung* wird ein magischer Akt, statt einem Wink mit dem Zaunpfahl ein Wink aus dem Vergasungsbunker mit der Büchse der Pandora in Richtung des gläsernen Bundesbunkers in Berlin. Wie lange werden Merkel und Steinmeier mich überleben? Wird Steinmeier vorher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Künstler nimmt sich den Strick, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 5 Kommentare

Bushido wählt die AfD

Während Bushido damit provoziert, daß er die AfD wählt, gucken einige übliche Politiker angewidert, wenn sie mich mit meinem Protestschild für ein Besuchsvisum für meine ausländische Verlobte demonstrieren sehen. Ganz besonders perverse Parteigenossen raten mir vor der Marburger Kreisverwaltung grinsend, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Imageberatung, Irrenhaus Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Schoko-Rassismus bei Ferrero

Skandal: INNEN sind sie alle weiss. Außen schwarz und innen weiß, das ist geächtetes  Blackfacing! Ich habe den ganzen  Inhalt probegebissen, jetzt ist mir schlecht. Noch ein Skandal: bei zwei komplett durchgesehenen jungfräulichen Kisten im Supermarkt war nur EIN Boateng … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Brandanschlag, Crowdfunding, Henkersmahlzeit, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Mitmachen bei der Bevölkerungsreduktion

Das Meckerinternet mag die Bevölkerungsreduktion nicht. Dabei zeigt ein kurzer Blick ins Stadtparlament, daß der Planet zu eng für so viele versicherungsfritzenähnliche Kriecher ist. Machen Sie mit, nicht immer nur meckern! Ich reduziere mich offenkundig selbst, wenn ich mich im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AXA, Kunst, Vergasen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar