Schlagwort-Archive: Bargeldobergrenze

Will Finanzministerium Terrorfinanzierung zu Lasten der Bürger ausgleichen?

PlusMinus berichtete heute: die Pariser Terroristen finanzierten wie üblich ihre Waffenkäufe für Anschläge über Banken. Zum Beispiel über Kredite, die sie nach einem Selbstmordanschlag natürlich niemals zurückzahlen. Oder über fingierte Todesfälle über die Unfallversicherung. Wenn Berlin also das Bargeld abschaffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Der CDU-Rechtsstaat wurde ausgelacht

Finanzminister Schäuble will Bargeldobergrenze, nicht nur für seine Schublade. Höhnisches  Gelächter im Publikum bei Anne Will, als Finanz-Staatsekretär Meister (CDU) sagt, wir lebten doch in einem Rechtsstaat. Ein weiterer Klops des CDU-Politikers: „wenn Paris passiert ist, sind wir alle betroffen“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Irrenhaus Deutschland, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare