Schlagwort-Archive: Asylanten

Zweierlei Ausländerrecht

Wenn die Parteien, die Behörden und die Medien im Falle der pro Wochende einreisenden 50.000 „Refugees“ genauso gnadenlos auf  „die Bestimmungen“ pochen würden wie das bei meiner Verlobten getan wird, die mich seit 7 Jahren nicht in „meinem Land“ besuchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 7 Kommentare

Autofahrer: „Ich hau dir gleich aufs Maul!“

Eine vierschrötige Hackfresse mit geplatzten Äderchen im Säufergesicht stoppte heute seinen PKW neben mir, ließ das Seitenfenster runtersummen, guckte mißmutig auf mein Schild und schrie: „Was sind das denn wieder für Scheißhausparolen? Hör auf mit der Stimmungsmache gegen Asylanten hier! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 10 Kommentare

Mal was Positives über Amöneburg und die SPD

Man soll nicht immer nur meckern. Wo bleibt das Positive (Zitat Franz Josef Strauß)? HIER: Der Bürgermeister von Amöneburg – das ist DIE Gemeinde wo mir zum Hitlergeburtstag das Haus angezündet wurde – nagt besoldungsmäßig am Hungertuch. Denn: Besoldungsstufen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Amöneburg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Regierung leistet Fluthilfe, Versicherungswirtschaft drückt sich

Bald werden sich die scheinheiligen Kabarettisten vom Fernsehen über die Fluthilfe lustig machen, weil die Regierung Gelder vom sogenannten Fluthilfe-Fonds (also Geld, das die Flutopfer nicht bekommen haben) für die Unterbringung und Versorgung der nächsten 500.000 Flüchtlinge verwenden will. „Scheinheilig“, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 3. Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare