Mahnung: wo bleibt meine Märtyrerrente?

Statt mir die Märtyrerrente in Höhe von 3.000,- $ monatlich für den versehentlichen antisemitischen Brandanschlag auf mein Haus der nächtlich Hitlerreden zitierenden Sozialarbeiterin zu zahlen, sind das Auswärtige wie auch das Inwärtige und das Widerwärtige nicht an Reisefreiheit für meine friedliche ausländische Verlobte interessiert, die mich deshalb seit 10 Jahren nicht EIN Mal in meinem Land besuchen durfte. Neulich wurde ich ja bei twitter belehrt, es sei nicht mein Land.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Irrenhaus Deutschland abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.