Sonnenschein am Hitlergeburtstag

Foto: Am Hitlergeburtstag läßt der liebe Gott die Sonne wieder scheinen!
Fakt: die irre Brandstifterin wurde erst dann mal nur zu ihrem Schutz in der Klinik untersucht, nachdem sie eine ganze Nacht lang im katholischen Mardorf infernalisch in den sternenklaren Himmel gekreischt hatte, „der liebe Gott sei eine Bulldogge“.
Die in gleicher Lautstärke sonst immer mal gekreischten Drohungen, „es wieder anzuzünden“, hat dagegen angeblich nie jemand gehört. Denn, wie man mir vorwurfsvoll immer sagt: „Täter haben AUCH Rechte!“


Führerwetter

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Amöneburg, Brandanschlag abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.