Kann Südafrika bis Kairo durchmarschieren?

1980 stand im SPIEGEL, die südafrikanische Armee sei so überlegen, sie könne ohne nennenswerten Widerstand binnen 4 Wochen vom Kap bis Kairo durchmarschieren.
Kann sie das heute auch noch?
Könnte sie auch die arabischen Gebiete samt Ölquellen besetzen, aus denen die Sklavenjäger kamen? Als Kompensation für die Sklaverei stünden Afrika die Ölquellen zu, ist eine in Afrika populär werdende Meinung.

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter 3. Weltkrieg abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.