Die Lunte an Amöneburg gelegt

Als Vergeltung für einen von Michael Plettenberg (eine Schande für den Berufsstand) noch als SPD-Bürgermeister als „LANGWEILIG!“ bezeichneten Brandanschlag legt der dicke Mann da die Lunte an den Berg.
Im Sommer will er versuchen, den Berg an gleicher Stelle mit einer Luftpumpe zu Fujijama-Format aufzupumpen (Fremdenverkehrsförderung).

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Aktionskunst abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Die Lunte an Amöneburg gelegt

  1. Hessenhenker schreibt:

    Der Schlips zeigt korrekt an: 5 vor 12!

    Gefällt 3 Personen

    • Aristobulus schreibt:

      … aber die Uhr hängt falsch herum 😀
      Hm, der Amönevulkan darf aber nicht falsch herum in die Erde hinein fujijamisieren, denn dann bläst er wahrscheinlich Luft hinab in die Lava der Hohlerde, und da unten könnten dann die Lichter ausgehen.

      Und doch, ein richtig herummer Vulkan hätte schon entschieden was. Also einer mit Lava, Pyroklastischem und Verderbnis oben raus. Man darf aber nicht zu nahe herangehen, dann, die Lava hat auch Rechte.

      Gefällt 2 Personen

      • aurorula a. schreibt:

        … daß sie Rechte hat heißt aber noch lange nicht daß sie recht hat.

        Gefällt 1 Person

        • Aristobulus schreibt:

          Also unter Umständen. Unter denen (über denen vielleicht auch) könnte sie Rechte haben, denn Lava ist auch bloß Flüchtlinge, denk ich grad. Die flüchtet aus der Erde heraus, und da drunten drin sind leider keine Grenzen, weil Staatsgrenzen theoretisch senkrecht hinab gehen bis zum Erdmittelpunkt, hab ich mal gehört. Also gehört die Lava zu Deutschland ^^

          Gefällt 2 Personen

  2. Ottokar Toffel schreibt:

    Ist das Karl Marx oder der Weihnachtsmann auf dem Foto? Sowohl Frisur, Bart und Figur stimmen überein. 😀

    Gefällt mir

  3. Ottokar Toffel schreibt:

    Ich korrigiere mich. Meine nächste Vermutung ist, dass Hessenhenker auf „Das Abendmahl“ von da Vinci zu sehen ist, er ist der zweite Mensch von rechts.

    Bitte um Antwort, ob er das wirklich ist. 😀

    Gefällt mir

Kommentare sind geschlossen.