Mein Familiennachzug

Mein „Familiennachzug“ als deutscher Bürger mit meiner ausländischen Freundin ist seit 10 Jahren ausgesetzt.
Also fickt Euch in Eurer Glaskuppel!

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Irrenhaus Deutschland abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Mein Familiennachzug

  1. Örkel schreibt:

    Also bitte!
    Mit der „neuen“ GROKO wird doch alles anders!
    Das haben doch Angie, der Martin , die Andrea und all die anderen doch versichert………!
    LOL!

    Gefällt mir

  2. zweitesselbst schreibt:

    Seid ihr eigentlich schon verheiratet oder erst verlobt?

    Gefällt mir

  3. Örkel schreibt:

    Na, wenn das so weiter geht mit dem Visum für Deine Verlobte, dann wird es ja vielleicht im nächsten Leben was!
    Ist von den „netten“ Polis halt so gewollt!
    Shit Happens!

    Gefällt mir

  4. Örkel schreibt:

    So, die Visumsfrage mußt Du nun dem „neuen“ Innenclown Horst stellen und schon wird’s lustig, aber jawohl!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s