Politiker jammern mir immer nur was vor

Wegen Minderheitenrechten in Grund- und Parteiengesetz: „Sie wissen doch genau, daß das nur ins Grundgesetz geschrieben wurde, um nach dem verlorenen Kriesch das Ausland zu beruhigen“. (Dr. Wolfgang Thierse, SPD)

Wegen Entschädigung für den Brandanschlag auf mich: „Sie wissen ja, wie’s ist . . .“ (Dr. Thomas Spies, SPD)
Meine Antwort: „Nein, ich weiß nicht, wie’s ist. Wie ist es denn?“
Dr. Spies: „Ja, Sie wissen doch wie’s ist.“

Wegen Visum für meine Freundin: „Da weiß ich leider auch nicht, was man in so einem Fall macht“ (Dirk Bamberger, CDU)

Über Hessenhenker

Ich bin ein Künstler, wenn auch mit 1,78 m kein großer.
Dieser Beitrag wurde unter Imageberatung abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Politiker jammern mir immer nur was vor

  1. Örkel schreibt:

    Na, da scheint ja mal wieder alles LANGWEILIG zu sein und da könnte auch wieder dieser JEDER kommen und was wollen!
    LOL!

    Gefällt mir

  2. Örkel schreibt:

    Genau, nen Tässken Kakao und nen Schokokrapfen für die Kleinen!
    Und wegen des Aua durch den Krieschs, da machen unsere Polis Puste, Puste und schon ist alles wieder Heile!

    Gefällt mir

  3. Örkel schreibt:

    Ich habe auch gehört hier weiß man wie es ist!
    Wie ist es denn nun?

    Gefällt 1 Person

Kommentare sind geschlossen.